Alle Kategorien
Suche

Umschulungsberufe mit Zukunft - das sollten Sie vorab beachten

Sie möchten nicht mehr in Ihrem ursprünglichen Beruf arbeiten oder können dies aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr? Dann sollten Sie sich über Umschulungsberufe mit Zukunft Gedanken machen!

Eine Umschulung kann eine Karriere beschleunigen.
Eine Umschulung kann eine Karriere beschleunigen.

Welche Umschulungsberufe Zukunft haben

  • Überlegen Sie in erster Linie, an welchem Beruf Sie überhaupt Interesse haben. Das ist die Grundvoraussetzung, um einen erfolgreichen und motivierten Start hinlegen zu können.
  • Unter Umständen müssen Sie Ihren Berufszweig gar nicht verlassen. Denken Sie darüber nach, ob es gegebenenfalls Fortbildungen gibt, welche auf Ihrem Job basieren. Somit müssten Sie kein komplettes Neuland betreten.
  • Wenn Sie sich für ein paar Umschulungsberufe entschieden haben, dann sollten Sie überprüfen, ob Sie ausreichend qualifiziert sind, ob Sie vielleicht einen höheren Schulabschluss benötigen oder den physischen Belastungen gewachsen sind.
  • Falls Ihnen diesbezüglich nichts im Wege steht, sollten Sie einen zukunftsträchtigen Job in Erwägung ziehen. Dies sind insbesondere Berufe in der IT-Branche, im Gesundheitswesen oder im Dienstleistungssektor.

Wie Sie Ihre Umschulung finanzieren

  • Ab dem Punkt, wo Sie sich persönlich festgelegt haben und auch alle Kriterien für Ihren Umschulungsberuf erfüllt haben, geht es an den organisatorischen Teil. Sehr oft nämlich müssen Sie finanzielle Einbußen in Kauf nehmen, da die Umschulung nicht gut oder auch teils gar nicht vergütet wird.
  • Reden Sie daher unbedingt mit Ihrem zuständigen Arbeitsamt. Dieses ist genau Ihr Ansprechpartner, wenn es eben um dieses Thema geht. Fragen Sie nach allen Möglichkeiten, welche angeboten werden.
  • Eine weitere Option wäre es, in Ihrer Firma nach einer internen Lösung zu fragen. Immer mehr Firmen geben langjährigen Mitarbeitern die Gelegenheit, in der Firma zu bleiben und dabei den Bereich beziehungsweise die Abteilung zu wechseln. Firmen profitieren dabei von Ihrem Wissen über das Unternehmen und Sie werden zeitgleich weiter bezahlt. Reden Sie daher unbedingt mit Ihrem Chef über diese Variante, bevor Sie andere Umschulungsberufe in Betracht ziehen.

Viel Erfolg für Ihre Zukunft!

Teilen: