Alle Kategorien
Suche

UGG Boots kaufen - das sollten Sie dabei beachten

UGG Boots sind vielleicht nicht die schönste Fußbekleidung, jedoch sind sie unschlagbar weich und warm. Ursprünglich als Wärmequelle für Surfer-Füße in Australien gedacht, haben die mit Schafwolle gefütterten Unisex-Boots in den späten 2000er Jahren weltweiten Ruhm erlangt. Diesem Trend folgen mittlerweile viele Schuhhersteller, so dass es einiges beim Kaufen von Originalen zu beachten gibt.

Winterstiefel sind auch für Kinder wichtig.
Winterstiefel sind auch für Kinder wichtig.

Das Charakteristische an UGG Boots

  • UGG-Boots gibt es in unterschiedlichen Schafthöhen. Vom kurzen Schaft, der etwas über den Knöchel reicht, bis zu Overknees sind alle Varianten vertreten.
  • Klassischerweise sind UGG-Boots ohne Schnürung. Mittlerweile gibt es sie mit Schnürelementen, Zierknöpfen, Nieten, Fransen und vielem mehr. Ein schlichter UGG-Boot besteht aus ledergegerbtem Obermaterial, der typischen Schaumstoffsohle und ist innen mit Schaffell gefüttert.
  • Die Schaumstoffsohle ist äußerst flexibel und leicht. Sie ist relativ dick und bietet auf diese Weise höchsten Tragekomfort. Die Sohle ist innen ebenfalls mit Schaffell bedeckt, sodass es an dieser Stelle (wie bei anderen Schuhen) keinen Wärmeverlust gibt.
  • Das Besondere an der Schaf-Fell-Fütterung sind die Eigenschaften dieses Materials. Zum einen ist es sehr warm und passt sich nach einigem Tragen an die Form Ihrer Füße an, zum anderen isoliert es auf natürliche Weise.
  • Ihre Füße erwärmen sich auf Körpertemperatur, ohne zu schwitzen. Aus diesem Grund können UGG-Boots auch im Sommer ohne Strümpfe getragen werden.
  • Wenn Sie echte UGG-Boots kaufen, sehen Sie an der Ferse immer das aufgebrachte Logo (UGG Australia).
  • Das Obermaterial gibt es, neben dem etwas gröberem Leder, auch aus Baumwolle. Diese Variante wirkt recht filigran und passt sich auch schmalen Waden sehr gut an.

Was Sie beim Kaufen beachten sollten

  • Wenn Sie echte UGG Boots kaufen, kaufen Sie langlebige Qualität. Diese hat natürlich Ihren Preis, weshalb sich echte UGG Boots im dreistelligen Bereich befinden. Sicherlich können Sie immer mal wieder ein Schnäppchen im Sale machen, jedoch müssen Sie mit ca. 150 € aufwärts rechnen.
  • Da UGG Boots weitestgehend aus natürlichen Materialien bestehen, passen Sie sich im Laufe des Tragens an Ihre Füße an. Aus diesem Grund sollten Sie Ihre UGG Boots eine oder eine halbe Nummer kleiner als Ihre reguläre Schuhgröße kaufen.
  • Vor dem ersten Tragen sollten Sie Ihre UGG Boots mit speziellem Spray imprägnieren. So bleibt das Obermaterial länger schön und Nässe kann nicht eindringen.
  • Auf der Website des Herstellers finden Sie alle Modelle, die Geschichte der UGG Boots, Preisangaben (in Dollar zur Orientierung) sowie Geschäfte weltweit, in denen Sie bei autorisierten Händlern UGG Boots kaufen können (sowohl offline als auch online).
Teilen: