Alle Kategorien
Suche

UFO - aus einem Joghurt-Becher ein Raumschiff basteln

Kinder kann man oft schon mit Kleinigkeiten "verzaubern". So ist es zum Beispiel mit einem einfachen Joghurt Becher möglich, ein Ufo daraus zu basteln. Ein phantasievolles Gebilde, mit dem sich im heimischen Kinderzimmer die aufregendsten Abenteuer nachspielen lassen. Damit das gute Stück richtig "spacig" wird, gehen Sie wie folgt vor.

Ein Ufo aus Joghurt-Bechern.
Ein Ufo aus Joghurt-Bechern. © Th._Reinhardt / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Zwei leere Joghurtbecher
  • den runden Deckel einer leeren Margarinedose
  • grauen und schwarzen Filz
  • weiße Watte
  • bunte Filzreste
  • ein wenig rote und gelbe Wasserfarbe
  • Schere
  • Kleber

Ein Ufo aus einem Joghurt-Becher herstellen: eine kinderleichte Aufgabe

Es kann mitunter so einfach sein, Kindern eine Freude zu machen. So auch dann, wenn es darum geht, ein Ufo aus so simplen Haushaltsgegenständen, wie beispielsweise einem Joghurt-Becher zu basteln.

  • Kleben Sie dafür zunächst den Deckel einer leeren Margarinedose an der Öffnung des Bechers fest. Warten Sie ein wenig, bis der Kleber angetrocknet ist, um ein Verrutschen zu vermeiden.
  • Nun wird der zweite Becher mit der Bodenseite in die Mitte des Margarinedeckels fixiert.

So wird Ihr Joghurt-Ufo zum abenteuerlichen Hingucker

  • Bevor Sie nun auf der gesamten Außenfläche des ersten Joghurtbechers ein wenig Kleber verteilen, messen Sie die Menge des grauen Filzes ab, die Sie für diesen Teil benötigen. Im Anschluss daran beginnen Sie mit dem Auftragen. Ganz nach Lust und Laune können Sie dabei den Stoff gerne auch in viele kleine Stückchen schneiden und sodann einzeln aufkleben.
  • Nach einer Trocknungsphase von etwa zehn Minuten (je nach Klebstoff-Variante) ist nun der mittlere Teil, der einstige "Margarinedeckel" an der Reihe. Sobald der Kleber gleichmäßig verteilt ist, können Sie mit dem Auftragen des schwarzen Filzes - und zwar von beiden Seiten beginnen.
  • Im nächsten Schritt verfahren Sie mit dem zweiten Becher ebenso, wie zuvor mit dem ersten. Vergessen Sie dabei jedoch auch die Innenseite nicht. Denn die ist ja (noch) gut sichtbar.
  • Geben Sie dann einige Tropfen Klebstoff auf den Filz in der Innenseite des Bechers. Daran befestigen Sie die zuvor leicht auseinander gerupfte Watte.
  • Diese kann nach Belieben mit ein paar roten und gelben - feuerähnlichen Farbklecksen versehen werden.
  • Wenn Sie mögen, kleben Sie auf den oberen Teil des nun fast fertigen Ufos das bekannte "NASA"-Emblem. Dies lässt sich ebenfalls aus Filz sehr leicht herstellen.
  • Auch die US-amerikanische Flagge macht sich als Hingucker dort sehr gut. Im Jeans-Store sind häufig Aufnäher im Angebot mit eben diesem Motiv.

Ein Highlight in jedem Kinderzimmer ist das Ufo aus Joghurt.Bechern allemal. Eine Bastelarbeit, die Kinderaugen sicher zum Strahlen bringen kann.

Teilen: