Alle Kategorien
Suche

Überweisung am Automaten tätigen - so geht's

Sie möchten eine Überweisung einmal am Automaten Ihrer Bank tätigen? Dazu brauchen Sie nur Ihre Kontodaten und die des Empfängers.

Eine Überweisung am Automaten tätigen.
Eine Überweisung am Automaten tätigen.

Was Sie benötigen:

  • EC-Karte
  • Überweisungsträger
  • Kontodaten des Empfängers

Verschiedene Arten, eine Überweisung durchzuführen

  • Sie können eine Überweisung sowohl im Internet, per Überweisungsträger, den Sie in der Bank abgeben können oder aber auch am Automaten direkt tätigen. Diese Automaten für die Überweisungen finden Sie im Eingangsbereich Ihrer Bank.
  • Sollten Sie kein Internetbanking nutzen, ist dies die schnellste Möglichkeit, Geld auf ein anderes Konto zu überweisen. Dazu benötigen Sie nur die EC-Karte Ihres Kontos. Sie können sowohl einen vorausgefüllten Überweisungsträger verwenden, als auch die Überweisung direkt am Automaten tätigen, indem Sie die Empfängerkontodaten dort am Automaten eingeben.
  • Meist erhalten Sie, wenn Sie zum Beispiel etwas bestellt haben, schon einen Überweisungsträger mit der Rechnung. Dieser ist bereits vorausgefüllt. Sollten Sie einen solchen besitzen, nehmen Sie diesen mit in die Bank.

Am Automaten gehen Sie so vor

  1. Geben Sie als erstes die EC-Karte in den Automaten. Dann werden Ihnen verschiedene Funktionen am Automaten angezeigt. Sie können zum Beispiel einen vorausgefüllten Überweisungsträger eingeben oder eine individuelle Überweisung.
  2. Drücken Sie auf vorausgefüllte Überweisung, wenn Sie diesen Überweisungsträger besitzen, der bereits ausgefüllt ist.
  3. Nehmen Sie den Überweisungsträger und legen ihn auf das silberne Fach, das sich rechts oberhalb des Karteneinschubs befindet. Das Gerät zieht diesen automatisch ein und liest diesen. Der Überweisungsträger wird Ihnen nun auf dem Bildschirm angezeigt.
  4. Sie müssen nur noch Ihre Kontodaten eingeben und auf "Überweisung durchführen" drücken.
  5. Als letztes geben Sie noch Ihre Geheimzahl ein. Ihre Überweisung ist durchgeführt. Sie können sich noch eine Bestätigung ausdrucken lassen. Schließen Sie die Vorgang ab und vergessen Ihre Karte nicht.

Im Fall der individuellen Überweisung geben Sie die Empfängerdaten sowie Ihre Daten Schritt für Schritt ein. Bestätigen Sie dies ebenfalls mit Ihrer Geheimzahl. Schon haben Sie die Überweisung am Automaten getätigt.

Teilen: