Alle ThemenSuche
powered by

Übergabeprotokoll und Gewerbe - Informatives

Wer für sein Gewerbe Räume angemietet hat, muss diese nach Beendigung des Mietverhältnisses an den Vermieter zurückgeben. Sowohl bei der Rückgabe als auch schon bei der Übergabe zu Beginn des Mietvertrages ist es sinnvoll, ein Übergabeprotokoll anzufertigen.

Weiterlesen

Auch bei Büroräumen empfiehlt sich ein Übergabeprotokoll.
Auch bei Büroräumen empfiehlt sich ein Übergabeprotokoll.

Zwar besteht keine Verpflichtung zur Erstellung eines Übergabeprotokolls, dieses kann jedoch helfen, später viel Ärger zu vermeiden. Nicht nur bei Mietverträgen über Wohnraum, sondern auch bei gewerblichen Mietverträgen ist ein solches Protokoll daher sehr sinnvoll.

Ein Übergabeprotokoll anfertigen

  • Wird das Protokoll bei Übergabe der Mietsache an den Mieter erstellt, so stellt es eine Dokumentation darüber dar, in welchem Zustand die Mietsache an den Mieter übergeben wurde. Werden dann etwa schon bestimmte Mängel festgestellt, kann sich der Mieter später beweissicher darauf berufen, dass er diese Mängel nicht zu vertreten hat.
  • Sollte der Mangel so gravierend sein, dass die Nutzung der Mietsache bzw. der Räume dadurch eingeschränkt ist, dann ist der Mieter zur Minderung der Miete berechtigt. Auch hierbei kann ein Übergabeprotokoll sehr hilfreich sein, wenn der Mangel ausreichend dokumentiert ist.
  • Ebenso ist es sinnvoll, bei Rückgabe der für den Betrieb des Gewerbes angemieteten Räume ein Protokoll anzufertigen. Dann hat der Mieter Sicherheit darüber, dass der Vermieter sich nicht im Nachhinein noch auf Mängel berufen und daher etwa die Rückzahlung der Kaution verzögern kann.

Den Mietvertrag für das Gewerbe ordentlich abwickeln

  • In einem Übergabeprotokoll im Rahmen der Anmietung oder Rückgabe von Gewerberäumen sollten bestimmte Punkte aufgeführt werden. Dazu gehört beispielsweise die genaue Anzahl und Bezeichnung der Schlüssel, die dem Mieter ausgehändigt bzw. von diesem zurückgegeben werden.
  • Auch sollte der Übersichtlichkeit halber jeder einzelne Raum mit der dort vorhandenen und vom Vermieter zur Verfügung gestellten Einrichtung - wie beispielsweise Waschbecken oder Heißwassergerät - aufgeführt werden. Ist bei Übergabe ein Mangel vorhanden, könnte hier auch aufgenommen werden, wie und bis wann der Mangel vom Vermieter beseitigt wird.

Auch bei der Anmietung oder Rückgabe von Gewerberäumen empfiehlt sich die Erstellung eines Übergabeprotokolls. Hierdurch können spätere Streitigkeiten über eventuelle Mängel vermieden werden.  

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Strickliesel - Anleitung
Karla Pauer

Strickliesel - Anleitung

Die Strickliesel ist ein uraltes Handarbeitswerkzeug. Bis heute hat sie vor allem bei Kindern nicht an Beliebtheit verloren. Die mit dem meist hölzernen Püppchen gefertigten …

Aurelio Stern - Bastelanleitung
Ornella Köstler

Aurelio Stern - Bastelanleitung

Der Aurelio Stern ist ein Element aus der Papierkunst, bei welcher aus einem quadratischen Stück Papier ein kleines Kunstwerk entsteht. Ob groß oder klein, bunt oder einfarbig, …

Ähnliche Artikel

Bei der Wohnungsübergabe gilt es einiges zu beachten.
Felicitas Schmidt

Das müssen Sie bei der Wohnungsübergabe beachten

Nicht immer verläuft die Wohnungsübergabe beim Auszug ohne Stress und Ärger. Mieter und Vermieter werden sich manchmal nicht auf Anhieb einig. Mal sind es die Kratzer im …

Die Mietkaution als Sicherheit für den Vermieter
Oliver Schoch

Volksbank: Mietkaution - wie der Ablauf ist

Als Mieter müssen Sie heute in den meisten Fällen eine Mietkaution hinterlegen, durch die sich der Vermieter bei späteren etwaigen Ansprüchen finanziell absichern kann. Falls …

Ein Mietkautionssparbuch bedeutet Sicherheit für den Vermieter.
Anna-Maria Schuster

Wie legt man ein Mietkautionssparbuch an?

Der Einzug in eine neue Wohnung ist nicht nur aufregend und mit Freude verbunden. Im Vorfeld müssen finanzielle Hürden genommen werden wie zum Beispiel die Kautionszahlung. …

Vor dem Packen steht die Kündigung.
Gastautor

Mietkündigung - die richtige Vorlage finden

Wenn Sie ein Mietverhältnis beenden müssen, wollen Sie natürlich alles richtig machen. Sie möchten die Kündigung reibungslos und fristgerecht abwickeln, also sollte das …

Ihre Kaution wird gut behütet.
Gastautor

Kautionssparbuch auflösen - so geht's

Mietet man eine Wohnung, verlangt der Vermieter zur Reparatur eventueller Schäden und Begleichung ausstehender Betriebskosten nach Auszug aus der Wohnung eine Kaution. In der …

Mieter und Vermieter haben besondere Rechte.
Christoph Weber

Fragen zum Mietrecht - Ratgeber

Wenn Sie Fragen zum Mietrecht haben, finden Sie hier auszugsweise einige Erläuterungen. Mieter und auch Vermieter haben besondere Mietrechte. Aber es gibt auch allgemeine …

Schon gesehen?

Mehr Themen

Mit Stoffresten lassen sich Kleidungsstücke aufpeppen.
Sandra Borchert

Neuer Look! - Stoffreste auf Kleidung steppen

Kleidungsstücken, wie T-Shirts oder Hosen, können Sie einen neuen Look verpassen, wenn Sie Applikationen aus Stoffresten aufsteppen. Ob Sie von Hand steppen oder mit der …

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?
Lena Lehmann

Wie kühle ich Bier ohne Kühlschrank?

Wer kennt das nicht: Man hat zu einer großen Party eingeladen und bekommt die großen Mengen an Bier nicht in seinem Kühlschrank verstaut. Oder man trifft sich zu einer …

Mützen stricken - Anleitung
Elke M. Erichsen

Mützen stricken - Anleitung

Es ist immer noch, gerade auch bei jüngeren Leuten, groß in Mode, selbst gestrickte Mützen aller Art zu tragen. Stricken Sie also einfache Mützen, länger oder kürzer gehalten, …