Alle ThemenSuche
powered by

Übergabeprotokoll für eine Eigentumswohnung erstellen - Hinweise

Die Übergabe einer Eigentumswohnung an einen Erwerber sollte in einem Übergabeprotokoll dokumentiert werden. Sie ersparen sich viel Ärger, wenn der neue Eigentümer später angebliche Mängel rügt oder Beanstandungen vorträgt.

Weiterlesen

Eigentumswohnungen nicht blind übergeben.
Eigentumswohnungen nicht blind übergeben.

Der Verkauf einer Eigentumswohnung muss wie jede Immobilientransaktion notariell beurkundet werden.

Halten Sie die Bestandsaufnahme im Übergabeprotokoll fest

  • Haben Sie Ihre Wohnung an einen Dritten vermietet, ist der Erwerber bereits im Kaufvertrag durch den Notar darüber informiert worden, dass die Wohnung vermietet ist und der Verkauf nicht dazu führt, dass der Mietvertrag endet. Er kann allenfalls dann handeln, insbesondere kündigen, wenn er als Eigentümer im Grundbuch eingetragen ist.
  • Informieren Sie den Mieter über den Eigentumsübergang und bitten ihn, die Miete ab dem Zeitpunkt an den Erwerber zu bezahlen, an dem dieser Eigentümer wird.
  • Übergeben Sie dem Erwerber die vom Mieter bezahlte Kaution und vermerken die Übergabe im Übergabeprotokoll. Beachten Sie, dass Sie nach der Rechtsprechung auch nach der Übergabe neben dem Erwerber dennoch selbst immer noch zur Herausgabe der Kaution an den Mieter verpflichtet bleiben, es sei denn, der Mieter hätte der Übergabe der Kaution an den Erwerber zugestimmt.
  • Übergeben Sie dem Erwerber alle mit dem Objekt verbundenen Unterlagen, wie Baupläne, Mietvertrag, Teilungserklärung, Abgeschlossenheitsbescheinigung oder Protokolle der Eigentümerversammlungen. Informieren Sie ihn über die Person des Hausverwalters und des Hausmeisters.
  • Machen Sie eine genaue Bestandsaufnahme der Eigentumswohnung. Lesen Sie die Zählerstände von Strom, Gas und Wasser ab und vermerken Sie die Stände im Übergabeprotokoll. Informieren Sie die Energielieferanten und kündigen Sie die Verträge oder fordern Sie den Erwerber auf, als neuer Eigentümer die Verträge umgehend auf sich umzumelden.

Übergeben Sie die Eigentumswohnung persönlich

  • Begehen Sie zusammen mit dem Erwerber die Eigentumswohnung. Sie können sich auch vom Verwalter oder einer anderen Person vertreten lassen, sind dann aber auf deren Zuverlässigkeit angewiesen. Wenig ratsam ist es, dem Erwerber einfach nur die Hausschlüssel zu übersenden.
  • Notieren Sie bauliche Mängel oder Auffälligkeiten.
  • Müssen Sie noch bestimmte Arbeiten ausführen, klären Sie, in welcher Form und zu welchem Zeitpunkt diese zu erledigen sind.
  • Begehen Sie auch die Kellerräume und die Garage.
  • Sind noch Gegenstände gelagert, klären Sie, ob der Erwerber diese übernimmt oder Sie diese entfernen müssen.
  • Übergeben Sie dem Erwerber alle Hausschlüssel und notieren Sie genau die Zahl und den Verwendungszweck.
  • Es ist nie verkehrt, wenn Sie sich für alle Fälle von einer Person Ihres Vertrauens begleiten lassen. Bei Unstimmigkeiten haben Sie dann noch zusätzlich einen Zeugen.
  • Achten Sie darauf, dass der Erwerber die Grunderwerbssteuer an das Finanzamt bezahlt. Sie haften neben dem Erwerber als Gesamtschuldner für die Zahlung.
  • Klären Sie, dass der Erwerber die für das laufende Jahr noch anfallenden Grundsteuern an die Gemeinde zahlt. Formal bleiben Sie dort noch bis zum Jahresende zur Zahlung verpflichtet. Im Innenverhältnis muss der Erwerber ab dem Eigentumsübergang die Grundsteuern zahlen.
  • Vereinbaren Sie, dass die eventuell noch an Sie adressierte Post an Sie nachgeschickt wird oder Sie über den Eingang informiert werden.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Haus streichen: welche Farbe? - Entscheidungshilfe
Günter Schulz
Wohnen

Haus streichen: welche Farbe? - Entscheidungshilfe

Streichen Sie Ihr Haus neu, ist es gar so einfach, zu entscheiden, welche Farbe Sie dafür nehmen sollen. Sie haben die Qual der Wahl und müssen dabei immer bedenken, dass eine …

Lattenrost einstellen - so schlafen Sie entspannt
Thomas Wirtz
Gesundheit

Lattenrost einstellen - so schlafen Sie entspannt

Um gesund und entspannt schlafen zu können, spielen viele verschiedene Faktoren eine Rolle. Spätes Essen, stickige Luft, die falsche Matratze und falsche Einstellungen des …

Geld reinigen  - so machen Sie es richtig
Nadine Ehlert
Freizeit

Geld reinigen - so machen Sie es richtig

Für 'normale' Menschen spielt es keine Rolle, aber manche Sammler haben Ihre Münzen lieber glänzend. So reinigen Sie Ihr Geld richtig.

Ähnliche Artikel

Bei der Wohnungsübergabe gilt es einiges zu beachten.
Felicitas Schmidt
Freizeit

Das müssen Sie bei der Wohnungsübergabe beachten

Nicht immer verläuft die Wohnungsübergabe beim Auszug ohne Stress und Ärger. Mieter und Vermieter werden sich manchmal nicht auf Anhieb einig. Mal sind es die Kratzer im …

Wohngeld auch für Hausbesitzer - so funktioniert es
Jürgen Hemminger
Finanzen

Wohngeld für Hausbesitzer beantragen - so geht's

Ein Thema, das viele Menschen betrifft, ist das Wohngeld. Wenn das verfügbare Geld nicht ausreicht, muss Unterstützung beantragt werden. Die meisten dachten bisher, dass das …

Beim Hausverkauf ist es ratsam, ein Übergabeprotokoll anzufertigen.
Anna Klein
Immobilien

Hausverkauf - Übergabeprotokoll korrekt anfertigen

Sie möchten Ihr Haus verkaufen? Dann hilft Ihnen im Fall des Hauverkaufs ein korrekt angefertigtes Übergabeprotokoll dabei, den vertragsgemäßen Zustand Ihres Hauses schriftlich …

Das Haus sollte leer sein
Heike Funke
Immobilien

Übergabeprotokoll bei Hauskauf - Fakten

Haben Sie vor, einen Hauskauf zu tätigen, sollten Sie unbedingt ein Übergabeprotokoll fertigen, um eventuelle Mängel und andere Tatsachen schriftlich festzuhalten. Das kann …

Schon gesehen?

Warmes Zimmer - so geht´s Energie sparend
Sarina Scholl
Finanzen

Warmes Zimmer - so geht's Energie sparend

Mehr als die Hälfte des Jahres muss das Haus oder die Wohnung geheizt werden, schließlich möchte jeder ein warmes Zimmer. Da ist es nicht verwunderlich, dass fast 80 Prozent …

Das könnte sie auch interessieren

Nicht jedes Erbe ist ein Gewinn.
Volker Beeden
Finanzen

Erbe nachträglich ausschlagen

Wer als Erbe die Erbschaft angenommen hat, kann sie nachträglich nur noch in Ausnahmefällen anfechten, aber nicht mehr aussschlagen. Das Erbrecht ist hier sehr streng. Es …

Mehr als nur eine Kreditkarte - die schwarze American-Express-Karte
Matthias Glötzner
Finanzen

Wie bekomme ich eine schwarze American-Express-Karte?

Sie ist eine der elitärsten und prestigeträchtigsten Kreditkarten überhaupt und beinhaltet exklusive Services: die schwarze American Express-Karte, auch „Centurion Card“ …

Bahncard kündigen - so geht´s
Matthias Glötzner
Finanzen

Bahncard kündigen - so geht's

Die BahnCard wird nur noch als Abonnement vertrieben. Wie man das Abonnement aber kündigen kann, ist auf der Website der Deutschen Bahn nur schwer in Erfahrung zu bringen.

Nach dem Tod eines Elternteils kann die Halbwaisenrente finanziell helfen.
Ursula Vöcking
Finanzen

Halbwaisenrente beantragen - so geht's

Eine Halbwaisenrente bekommen Sie für Ihr Kind, wenn ein Elternteil des Kindes verstorben ist und es minderjährig oder noch in Ausbildung ist. Sie müssen dazu allerdings einen …