Alle Kategorien
Suche

Über Holz ein Referat erstellen - so gelingt es

Ein gutes Referat für die Schule über Holz zu erstellen, erfordert eine sinnvolle Struktur. So macht man ein gut strukturiertes Referat zum Thema "Holz".

Holz ist ein gutes Referatsthema.
Holz ist ein gutes Referatsthema.

Was Sie benötigen:

  • Microsoft PowerPoint
  • Bildmaterial zu Holz

Alles über Holz - die richtige Präsentationsmethode wählen

  • Die didaktisch induktive Methode führt vom Besonderen zum Allgemeinen, d. h. Sie fangen mit speziellem Wissen an und kommen später auf das Holz allgemein zu sprechen.
  • Die didaktisch deduktive Methode führt vom Allgemeinen zum Besondern, d. h. Sie beginnen bei allgemeinen Fakten über Holz und werden dann immer konkreter und detaillierter.
  • Für ein Referat über Holz empfiehlt sich die deduktive Methode: Beginnen Sie mit allgemeinen Erkenntnissen über Holz wie Materialeigenschaften und Entstehung und fügen Sie dann immer konkretere Details hinzu wie Holzarten und deren Merkmale und Verwendungsmöglichkeiten für Holz usw.
  • Kurz zusammengefasst: Fangen Sie langsam und allgemein an und gehen Sie schrittweise immer mehr ins Detail. Alles andere würde die Zuhörer ermüden und überfordern.

Ein Referat braucht eine gute Struktur

  • Durch die deduktive Präsentationsmethode ergibt sich bereits der Rahmen für eine sinnvolle Struktur im Referat.
  • Sie gliedern Ihre Punkte beginnend von allgemeinen bis hin zu detaillierten Informationen über Holz.
  • Nachfolgende Struktur können Sie verwenden: Einleitung: Erklären Sie Ihren Zuhörern, was Holz genau ist, welche Struktur für es charakteristisch ist und wo die verschiedenen Holzarten vorkommen, zum Beispiel in den Tropen.
  • Hauptteil 1: Hier erklären Sie Ihren Zuhörern in einem Abschnitt, welche Eigenschaften Holz hat, in einem weiteren, welche Funktion die Maserung hat. Hierzu können Sie einen kleinen Exkurs zum Thema "Bäume und Jahresringe" einfügen.
  • Hauptteil 2: Für den Zuhörer ist es sicher interessant zu erfahren, wofür und wie Holz genutzt wird. Hierzu können Sie ebenfalls einige Punkte anführen.

Richtig visualisieren - so gelingt das Referat über Holz

  • Das wichtigste Gerüst für ein gelungenes Referat über Holz ist eine gute Struktur mit einer sinnvollen Gliederung.
  • Daneben steht und fällt ein Referat allerdings mit der optimalen Präsentation.
  • Nutzen Sie die Medien, zum Beispiel Microsoft PowerPoint, um Ihr Referat durch Visualisierungselemente zu unterstützen.
  • Projizieren Sie in den einzelnen Folien nur sehr wenig Text und keinesfalls mehr als nur Stichpunkte. Was es zu den Punkten zu sagen gibt, tragen Sie mündlich vor.
  • Nutzen Sie die Folien stattdessen dazu, um Ihren Vortrag durch reichlich Bildmaterial aufzulockern:  Alles, was Sie Ihrem Publikum erzählen, können Sie durch Bilder, die Sie an die Wand projizieren, veranschaulichen.
  • Mit Fotomaterialien sieht das Publikum sofort, wie beispielsweise die Struktur des Holzes aussieht. Bildmaterial findet sich dazu reichlich im Internet. Unter Nennung der Quelle dürfen solche Bilder auch für Vorträge in Schule und Studium genutzt werden.
  • Nutzen Sie auch die Möglichkeit, Textelemente durch Tabellen oder SmartArt-Funktionen optisch aufzulockern. Mit diesen Microsoft-Office-Tools können Sie Grafiken ganz einfach selbst erstellen.
  • Wenn Sie möglichst wenig Text und viele Bilder und Grafiken einsetzen, helfen Sie Ihrem Publikum, das Gesagte besser zu verstehen.
  • Damit gelingt Ihnen ein lebendiger und abwechslungsreicher Vortrag, der selbst ein sehr komplexes Thema wie "Holz" interessant und anschaulich gestaltet.
Teilen: