Alle Kategorien
Suche

Über den ADAC eine Reise machen - so buchen Sie den Familienurlaub

Überlegen Sie gerade, wohin es im nächsten Urlaub gehen soll und wo Sie die Reise buchen sollen? Ob Campingreise mit der ganzen Familie, Wanderurlaub oder Städtereise, auch über den ADAC können Sie verschiedene Urlaubsreisen buchen.

Über den ADAC können Sie auch Urlaubsreisen buchen.
Über den ADAC können Sie auch Urlaubsreisen buchen.

Was Sie benötigen:

  • Internet
  • Familie
  • evtl. Mitgliedschaft

Über den ADAC einen Urlaub buchen - so geht's

Der ADAC wird Ihnen wahrscheinlich eher bekannt sein, wenn Sie ein Auto besitzen, das gerne einmal unterwegs liegenbleibt. In solch einer Situation sind Sie sicherlich glücklich, dass Sie die "Gelben Engel" rufen können, ein erfahrener Mitarbeiter Ihren Wagen inspiziert und Ihr Auto schon bald wieder fahrtüchtig ist. Doch auch Urlaubsreisen können Sie über den ADAC buchen.

  • Für das Buchen einer Reise über den ADAC müssen Sie nicht zwingend Mitglied sein. Es gibt jedoch besondere Angebote, sogenannte Mitgliederreisen, für die eine Mitgliedschaft beim Allgemeinen Deutschen Automobil-Club Voraussetzung ist.
  • Über die Homepage des ADAC können Sie verschiedene Angebote einsehen. Ob Städtereise, Campingurlaub oder ein Familienurlaub im Schnee, für jede Kategorie findet sich das passende Arrangement.
  • Falls Sie einen Urlaub über den ADAC buchen möchten, klicken Sie auf der Homepage auf den Reiter "Suchen + Buchen". Nun können Sie die Suchergebnisse nach verschiedenen Kategorien, wie z. B. "Pauschalreisen" oder "Rundreisen" filtern und dabei Daten wie Reisedauer, Ort und Preis angeben.

Weitere hilfreiche Tipps für das Buchen einer Reise

  • Wenn Sie etwas spontan hinsichtlich der Reisezeit und des Reiseziels sind, so können Sie verschiedene Felder in der Suchfunktion freilassen. Dadurch erhalten Sie mehr Treffer und können zwischen mehreren verschiedenen Angeboten des ADAC auswählen.
  • Vielleicht können Sie sich ja auch einmal für eine andere Art des Urlaubs, wie z. B. einen Campingurlaub oder einen Aufenthalt in einer Hütte in den Bergen, begeistern.

Natürlich sollten Sie die verschiedenen Möglichkeiten mit Ihren Kindern vorher durchsprechen, so können Sie sicher sein, dass Sie einen angenehmen und erholsamen Aufenthalt haben werden.

Teilen: