Alle Kategorien
Suche

Twin-Sat-Receiver anschließen - das gibt es zu beachten

Ein sogenannter Twin-Sat-Receiver ermöglicht es Ihnen, zwei verschiedene Fernsehprogramme gleichzeitig zu empfangen, um beispielsweise eines davon anzuschauen, während Sie eine Sendung auf einem anderen Fernsehsender aufzeichnen. Damit dies funktioniert, müssen Sie die Antennenanlage auch richtig am Receiver anschließen.

Twin-Receiver für Satellitenanlagen benötigen zwei Antennenkabel.
Twin-Receiver für Satellitenanlagen benötigen zwei Antennenkabel.

Was Sie benötigen:

  • LNB mit mehreren Ausgängen oder Multischalter

Wozu dient ein sogenannter Twin-Sat-Receiver?

Sicherlich haben Sie schon den Begriff "Twin-Sat-Receiver" oder einfach "Twin-Receiver" oder ähnlich gehört, wenn Sie sich beispielsweise mit dem Kauf eines neuen Gerätes beschäftigt haben.

  • Dieser Begriff sagt nichts anderes aus, als dass Geräte dieser Bauart über zwei eingebaute Empfangsteile (Tuner) verfügen.
  • Durch diese zwei separaten Empfangsteile ist es möglich, zwei verschiedene Fernsehsender zur gleichen Zeit zu empfangen.
  • Dadurch haben Sie die Möglichkeit, eine Sendung in einem Fernsehsender anzuschauen, während Sie eine andere Sendung eines anderen Fernsehsenders aufzeichnen.
  • Aber auch eine "Bild-in-Bild-Funktion" ist durch einen solchen Twin-Sat-Receiver ohne Weiteres möglich. Tatsächlich bieten die meisten dieser Geräte unter anderem auch diese Funktion an.

Worauf Sie beim Anschließen achten sollten

  • Anders als beim terrestrischen Fernsehen oder dem Kabelfernsehen reicht es aber bei einem Receiver für den Satellitenempfang nicht aus, wenn Sie einfach eine Antennenleitung zum Gerät legen.
  • Ein solcher Empfänger benötigt zwei separate Antennenleitungen von der Satellitenantenne oder vom Multischalter aus. Dies sollten Sie vor dem Anschließen des Gerätes beachten.
  • Einige Geräte bieten allerdings auch die Möglichkeit, dass Sie den Eingang des einen Empfangsteils mit dem Ausgang des ersten verbinden (durchschleifen). Sollten Sie das Gerät auf diese Weise anschließen, ist jedoch nur ein eingeschränkter Empfang von zwei verschiedenen Fernsehsendern möglich.
  • Sie sind zwar auch so in der Lage, zwei verschiedene Fernsehsender gleichzeitig zu empfangen, allerdings nicht alle. Beim Satellitenempfang haben die Fernsehsender unterschiedliche Frequenzbereiche und Empfangsebenen. Ein Antennenanschluss kann jedoch immer nur einen dieser Bereiche bzw. eine Empfangsebene zur gleichen Zeit bereitstellen.
  • Möchten Sie zwei Fernsehsender gleichzeitig empfangen, die in anderen Empfangsebenen senden, so ist dies mit einem einzigen Antennenanschluss nicht möglich.
Teilen: