Alle Kategorien
Suche

Twilight Bella als Vampir - so stylen Sie sich wie Kristen Stewart

Im Film Twilight bezaubert Bella sowohl als Mensch und auch als Vampir die Zuschauer. Sie wirkt in beiden Looks sehr unschuldig und scheint auf den ersten Blick kein Make-up zu tragen.

So werden Sie zu Bella aus Twilight.
So werden Sie zu Bella aus Twilight.

Was Sie benötigen:

  • heller Concealer
  • mattierender Puder
  • Lidschatten-Basis
  • Lidschatten in Nude Look
  • Mascara (schwarz)
  • Lipliner
  • Lippgloss

Twilight - Bella überzeugt durch dezente Töne

Wie die Schönheit und die Unschuld vom Lande wirkt Kirsten Stewart in ihrer Rolle als Bella Swan in den Vampir-Filmen der Twilight-Saga. Wenn Sie sich wie Bella in den Filmen stylen wollen, dann brauchen Sie nicht viel.

  1. Kümmern Sie sich zuerst um die Grundierung Ihres Gesichts. Denn die Haut von Bella erscheint im Film so rein und fein wie das Gesicht einer Puppe. Waschen Sie Ihr Gesicht mit einer leichten Lotion und tragen Sie danach gründlich eine gute Feuchtigkeitspflege auf. Schatten unter den Augen oder den Mundwinkeln und kleine Unreinheiten decken Sie mit einem hellen Concealer sorgfältig ab. Klopfen Sie den Concealer gründlich in auf Ihr Gesicht. Als Finish dient Ihnen ein heller und mattierender Puder. Und schon sind Sie auf dem besten Wege, wie Bella als Vampir auszusehen.
  2. Kommen Sie danach zu den Augen. Die Augen von Bella Swan werden in den Twilight-Büchern als große Rehaugen beschrieben. Kirsten Stewart musste daher während der Dreharbeiten braune Kontaktlinsen tragen. Es kommt in erster Linie aber nicht auf die Augenfarbe, sondern auf die richtige Betonung an.

So stylen Sie den Vampir

Ihre Augenbrauen müssen optimal sitzen, denn die Brauen umrahmen Ihr Gesicht. Aus diesem Grund dürfen Sie Ihre Augenbrauen nicht vernachlässigen.

  • Zupfen Sie Ihre Augenbrauen in Form und und ziehen Sie die Brauen mit einem Augenbrauenstift nach, der gut zu Ihrem Teint passt. Ihre Augenlider werden nur dezent betont.Verwenden Sie am besten eine Basis - wie zum Beispiel "Eyeshadow Base" von Art Deko oder "Perfekt Eyes" von P2. Geben Sie über die Basis einen Lidschatten im dezenten Nude-Look. Betonen Sie Ihre Wimpern noch mit einem Mascara, der für längere und füllige Härchen sorgt.
  • Bella trägt als Vampir voluminöse und rote Lippen, diese bilden den optimalen Kontrast zum hellen Teint. Pudern Sie Ihre Lippen ein wenig ab und umranden Sie Ihre Lippen mit einem Lipliner, der Ihrer Lippenfarbe gleicht.
  • Damit die Kontur nicht zu hart erscheint, können Sie die Linie des Liners ein wenig mit den Fingern ausblenden. Füllen Sie Ihre Lippen mit einem zarten und doch ein wenig kräftigen Lipgloss aus. Wählen Sie die Farbe, mit der Sie sich am wohlsten fühlen. 

Bella trägt ihre Haare lang und offen. Des Weiteren besitzen ihre Haare einen Kastanienton. Viel Spaß beim Nachstylen und Ausprobieren des eigenen Twilight-Looks.

Teilen: