Alle Kategorien
Suche

Turnhalle mieten - so geht's unkompliziert

Große Veranstaltungen lassen sich in der Regel nicht in den eigenen Räumen realisieren. Planen Sie in naher Zukunft ein Vereinsfest, eine organisierte Sportveranstaltung oder gar eine größere Feier mit Ihren Hochzeitsgästen, dann suchen Sie sicherlich eine passende Location zum Mieten. Gerade Turnhallen eignen sich nicht nur für Sportveranstaltungen, sondern es lassen sich mit passendem Mobiliar und Zubehör darin große Feste ausrichten. Damit Sie diese Räume für einen privaten Zweck problemlos nutzen können, sollten Sie an ein paar wesentliche Dinge denken.

Turnhalle für größere Veranstaltungen mieten.
Turnhalle für größere Veranstaltungen mieten.

Was Sie benötigen:

  • Festtermin
  • Personenanzahl
  • Mietangebot
  • Antragsformular
  • Mietvertrag
  • Ausstattung
  • Bewirtungsmöglichkeit
  • Abrechnung
  • Reinigung

Städtische Turnhallen bei der Stadtverwaltung anmieten

  • Jede größere Stadt verfügt heute über eine Sport- bzw. Festhalle. In der Regel sind diese städtischen Turnhallen für die verschiedensten Veranstaltungen entweder von Vereinen oder auch privat zu bestimmten Konditionen zu mieten.
  • Bei Interesse sollten Sie jedoch rechtzeitig in Ihrer Umgebung recherchieren und sich auf eine Belegungsliste der zuständigen Stadtverwaltung setzen lassen, damit Doppelbelegungen, die nur Ärger mit sich bringen, vermieden werden können.
  • Klären Sie aber im Vorfeld ab, welche Größe Ihre anzumietende Turnhalle haben soll und welche elektrischen Anschlüsse vorhanden sein müssen. Oft wird auch Starkstrom für Bühnentechnik usw. benötigt, der nicht selbstverständlich vorhanden ist.
  • Für Festlichkeiten - wie einer Hochzeit, einem Konzert oder einer Sportveranstaltung (z. B. einem Fußballturnier) - sollte die Turnhalle auch optisch einen guten Eindruck hinterlassen und zum Event passen.
  • Auch die benötigten Tische und Stühle bzw. Sportgeräte sollten in akzeptablem Zustand sein.
  • Nicht jeder, der Baumstämme zersägen muss oder Bauholz zu sägen hat, hat das passende …

  • Vor Vertragsabschluss muss die notwendige Zusatzeinrichtung für Musik, Bühne, Bewirtungsmöglichkeit, Garderobenbetreuung, Bestuhlung usw. mit dem Anbieter abgeklärt werden.
  • Findet die Veranstaltung während der Wintermonate statt, sollte auch an die Heizungsmöglichkeiten gedacht werden.

Schriftlichen Nutzungsvertrag für Turnhallenmiete abschließen

  • Natürlich muss mit dem Besitzer bzw. Betreiber der Turnhalle ein entsprechender Mietvertrag abgeschlossen werden, der die Dauer und die Bedingungen der Hallenbelegung beinhaltet.
  • Die verhandelte Hallenmiete muss exakt aufgelistet werden. Am besten eignet sich hierzu ein schriftlicher Nutzungsvertrag für das Mieten der Anlage.
  • Die feuerpolizeilichen Vorgaben müssen erfüllt werden und deren Bestimmungen Ihnen als Nutzer bekannt sein.
  • Für die Stromversorgung bzw. -abrechnung muss ein Verantwortlicher benannt werden.
  • Ebenso festzuhalten sind die Parkplatzsituation und die Endreinigung sowohl der Halle als auch der sanitären Einrichtungen. 

Mit allen relevanten Daten können Sie heutzutage unkompliziert eine passende Turnhalle für Ihr sportliches oder festliches Vorhaben mieten. Dazu wünsche ich Ihnen viel Erfolg!

Teilen: