Alle Kategorien
Suche

Turn-down-Service - Begriffe aus dem Hotelgewerbe einfach erklärt

Turn-down-Service - Begriffe aus dem Hotelgewerbe einfach erklärt2:13
Video von Samuel Klemke2:13

Sie wollen ins Hotelgewerbe einsteigen und wollen die richtigen Begriffe lernen? Hier finden Sie die zwei Begriffe Turn-down-service und Concierge einfach erklärt.

Was bedeutet Turn-down-service?

Der Turn-down-service ist ein spezieller Luxus, den sich nicht jeder leisten kann.

  • Der Turn-down-service ist ein spezieller Service, den viele Hotels anbieten. Vor allem Hotels mit mehreren Sternen bieten ihn an. Kleinere Hotels beinhalten den Service meistens nicht.
  • Unter dem Turn-down-service versteht man, dass das Zimmer am Abend fürs Schlafen vorbereitet wird, während der Gast zum Beispiel beim Abendessen ist. Die Kissen auf dem Bett werden aufgeschüttelt und die Decken werden vorbereitet, damit der Gast nur noch ins Bett steigen muss und nicht mehr großartig Kissen entfernen muss. Oft wird auch ein Schlafanzug und Morgenmantel bereitgelegt.
  • Meistens findet man als Gast auch ein Stück Schokolade oder Ähnliches auf dem Kopfkissen. 
  • Dieser Service kostet extra und wird oft für Prominente angeboten.

Was ist ein Concierge?

  • Ein Concierge war früher ein Torhüter oder ein Pförtner. Mittlerweile ist der Begriff im Hotelgewerbe gängig.
  • In der Luxushotellerie hat der Concierge die Aufgabe, zu erreichen, dass spezielle Hotelgäste, wie zum Beispiel Prominente sich wohlfühlen und den perfekten Service erhalten.
  • Der Concierge ist auch dafür verantwortlich, Stammgäste zu finden.
  • Der Concierge überwacht den ganzen Hotelbetrieb und muss überall seine Augen haben. Er ist auch dafür verantwortlich, dass die Mitarbeiter ihren Job gut machen. 
  • Er ist dem Hotelgast ein Ansprechpartner und muss jederzeit bereit sein, Kritik, Beschwerden und sonstiges Belangen der Hotelgäste und Mitarbeiter entgegenzunehmen. 

Im Internet finden Sie einige Lexika, wenn es um das Verstehen von Begriffen aus dem Hotelgewerbe geht.

Verwandte Artikel