Alle Kategorien
Suche

Tupperware umtauschen - so geht es

Auf den Partys von Tupperware können Sie defekte Waren umtauschen. Dies geht nur bei einer Beraterin der Firma Tupperware.

Kleine Helfer im Haushalt
Kleine Helfer im Haushalt

Was Sie benötigen:

  • defektes Produkt
  • Tupperparty

Tupperware hat 30 Jahre Garantie

  • Sie wollen ein Produkt der Firma Tupperware umtauschen? Diese Waren zum Umtauschen können Sie jeder Beraterin, die für die Firma Tupperware arbeitet, mitgeben.
  • Dieser Umtausch wird auf den Tupperpartys gerne entgegengenommen. Ihre Beraterin wird Ihnen sagen, ob es sich um einen Materialfehler handelt, oder ob Sie nicht sachgerecht mit dem Produkt umgegangen sind. Bei Materialfehlern ist es kein Problem, die Produkte der Firma Tupperware umzutauschen.
  • Sollte Ihnen die Beraterin der Firma Tupperware wider Erwarten sagen, dass es sich nicht um einen Materialfehler handelt, können Sie das Produkt leider nicht umtauschen. Eine gute Beraterin wird Ihnen viele Tipps und Tricks verraten, wie Sie am besten mit den Tupperware-Produkten umgehen.
  • Nicht sachgerechte Behandlung von Tupperware kann den Produkten schaden, sie gegebenenfalls auch zerstören bzw. unbrauchbar machen.
  • Bei optimaler Behandlung kann die Tupperware ein Leben lang halten. Materialfehler können immer mal passieren, und dabei ist es kein Problem, das entsprechende Produkt von der Tupperware-Beraterin umgetauscht zu bekommen.

Umtauschen können Sie alles, was einen Materialfehler hat

  • Sie bringen lhr Produkt mit zu Ihrer Beraterin, die eine Party bei Ihnen oder einem Bekannten von Ihnen gibt. Das Produkt, das Sie umtauschen wollen, sollte sauber sein. Sie sollten auch der Beraterin den Schaden zeigen, und diesen auch auf dem Bestellformular vermerken, damit die Beraterin Ihr Produkt beim Umtausch zuordnen kann.
  • Kein Umtausch ist, wenn Sie zum Beispiel Mikrowellengeschirr überhitzen, sodass Bläschen entstehen. Dieses ist kein Materialfehler und wird nicht umgetauscht. Genauso wie Produkte, die mutwillig beschädigt worden sind.
  • Sollten Sie Fragen haben oder sich nicht sicher sein, ob die Ware, die defekt ist, umgetauscht werden kann, bringen Sie sie einfach zur nächsten Tupperparty mit und zeigen sie Ihrer Beraterin. Ihre Beraterin wird Ihnen Auskunft geben, ob Sie ein neues Produkt dafür bekommen. Umtauschen ist kein Problem, wenn Sie zu einer Tupperparty gehen und das defekte Produkt mitbringen.
Teilen: