Was Sie benötigen:
  • evtl. eigenes Hintergrundbild
  • evtl. eigener Header
  • etwas Kreativität

Bei Tumblr können Sie sich kostenlos registrieren und Blogs schreiben. Auf diese Weise können Sie sich anderen Usern mitteilen, die Ihrem Blog sogar folgen können, wenn ihnen gefällt, was Sie zu sagen haben. Damit jeder Blog individuell wird, können Sie den Hintergrund ändern und so zum Beispiel dem Thema Ihres Blogs anpassen oder einfach etwas mehr Farbe hineinbringen.

So ändern Sie bei Tumblr-Blogs die Farbe

  1. Loggen Sie sich zunächst bei Tumblr ein. Sie gelangen dadurch auf die Startseite und können anschließend oben rechts auf das Symbol (Zahnrad) für Ihre "Account-Einstellungen" klicken.
  2. Sie werden zu den Einstellungen weitergeleitet und wählen dort dann den Button "Dein Blog anpassen" aus. Sie kommen zu einer Blog-Seite und können links auf den "Templates"-Button klicken.
  3. Dort können Sie dann einen bestimmten Hintergrund auswählen, den Sie weiter bearbeiten können. Wählen Sie aus der Liste beispielsweise "Kostenlose Templates" aus und suchen sich einen davon heraus. Gut geeignet ist zum Beispiel "Cargo Theme", "Chunky", "Royal Cameleon", "Bus Full of Hippies" und ein paar weitere.
  4. Danach klicken Sie oben links auf "Anwenden", damit das Template gespeichert wird. Dann können Sie weitere Einstellungen vornehmen. Links in der Einstellungsleiste finden Sie in der Kategorie "Erscheinungsbild" ein paar Möglichkeiten, die Farben des Hintergrundes zu verändern.
  5. Wählen Sie einfach eine der Möglichkeiten aus und klicken auf die dahinterstehende Farbe. Daraufhin öffnet sich eine Farbpalette, in der Sie sich eine beliebige Farbe aussuchen können, die durch einen Klick darauf gespeichert wird.
  6. Sie bekommen Ihre Einstellung sofort in dem Template angezeigt und können so genau sehen, was Sie verändert haben und ob es Ihnen so gefällt. Sind alle Farben angepasst, klicken Sie oben auf den "Speichern"-Button.

Hintergrundbilder fügen Sie so ein

Ähnlich funktioniert es mit eigenen Hintergrundbildern bei Tumblr:

  1. Nachdem Sie sich bei Tumblr eingeloggt haben, können Sie die Einstellungen vornehmen, indem Sie zunächst auf das Symbol für die "Account-Einstellungen", auf "Dein Blog anpassen" und danach auf den "Templates"-Button klicken.
  2. Suchen Sie sich eines heraus. Hier eignet sich "Redux", "Papercut", "Inkhorn", "Notations", "Solstice", "Lightweight", "Easy Reader", "Effector Theme", "Brutal Simplicity" oder "Office".
  3. Nachdem Sie auf "Anwenden" geklickt haben, können Sie dann unter "Erscheinungsbild" nach "Background" suchen. Dahinter steht ein Button mit dem Namen "Upload", klicken Sie ihn an, woraufhin sich ein Auswahlfenster öffnet, über das Sie Zugriff auf Ihre Festplatte haben.
  4. Suchen Sie sich das Hintergrundbild aus, das Sie für Ihren Tumblr-Blog nutzen wollen, und laden es mit "Öffnen" hoch. Das Bild passt sich dadurch automatisch dem Hintergrund an und wird immer wiederholt, um die Seite zu füllen.
  5. Bei manchen Templates können Sie dann sogar noch auf dieselbe Weise einen eigenen Header einfügen oder bestimmte Stellen sowie den Text farbig gestalten. Probieren Sie einfach aus, was Ihnen gefällt, und bestätigen Sie am Ende mit dem "Speichern"-Button.

Den Hintergrund bei Tumblr zu ändern, ist demnach ganz einfach. Zu beachten gibt es hier nur, dass dies nicht bei allen Templates möglich ist bzw. bei jedem andere Einstellungen funktionieren. Viel Spaß beim Ausprobieren!