Alle Kategorien
Suche

Türklingel auswechseln

Da Klingelanlagen in Privatgrundstücken durchweg im Niederspannungsbereich arbeiten, ist es sogar größeren Kindern möglich, damit umzugehen. Starten Sie mit Ihrem Kind eine praktische Übung in Elektrotechnik und lassen Sie es die Türklingel reparieren.

Nostalgische Klingeln haben auch ihren Reiz.
Nostalgische Klingeln haben auch ihren Reiz.

So bringen Sie eine neue Türklingel an

Wenn die Türklingel nicht mehr funktioniert, ist das ärgerlich, sowohl für Besucher als auch für die Bewohner. Eine schnelle Abhilfe ist gefragt. Dabei ist zu klären, ob der Defekt wirklich am Klingelknopf liegt.

  • Bei konventionellen Anlagen mit Niederspannungsleitungen kann das sehr einfach geprüft werden: Klemmen Sie einen beliebigen Draht von der Rückseite des Klingelknopfes ab und halten Sie diesen an die andere Klemme.
  • Damit simulieren Sie nichts anderes, als das, was die Türklingel auch macht: Die beiden Leitungen werden kurzgeschlossen. Klingelt es jetzt bei Ihnen, können Sie davon ausgehen, dass der Klingelknopf unbrauchbar ist und ersetzt werden muss.
  • Beide Drähte werden abgeklemmt und es kann nichts passieren, außer dass es klingelt, wenn sie sich berühren. Setzen Sie den Sockel für den neuen Klingelknopf und klemmen Sie die beiden Drähte beliebig wieder an.
  • Jetzt können Sie schon kontrollieren, ob die Anlage wieder funktioniert. Mit der Montage des Deckels ist die Aktion beendet. Sollte der Defekt aber eine andere Ursache haben, überprüfen Sie zunächst am besten den Transformator.
  • Mit einem Spannungsprüfer stellen Sie fest, ob dort am Niederspannungsausgang (8V) Strom anliegt. Eine KFZ-Prüflampe tut es auch. Eventuell müssen Sie die Netzsicherung wechseln.
  • Liefert der Transformator Strom, ist der Fehler meist schwer zu finden, die Klingelleitung ist lang und schwer zu kontrollieren. Entweder liegt irgendwo eine Unterbrechung vor oder die Zuleitung zur Glocke ist kurzgeschlossen oder diese ist defekt.
  • Oft lohnt die Mühe nicht, nach der Ursache lange zu suchen, denn eine neue Klingelleitung ist nicht teuer und schnell verlegt. Probieren Sie es mit der losen Leitung aus, bevor Sie diese verlegen.
Teilen: