Alle Kategorien
Suche

Türkisches Geld in Euro wechseln - Hinweise

Es ist für Sie kaum möglich, türkisches Geld in Euro zu wechsen, denn es kommt in erster Linie auch darauf an, wo Sie dieses Geld wechseln möchten.

Türkisches Geld wechseln - so einfach geht es nicht.
Türkisches Geld wechseln - so einfach geht es nicht.

Sie wollen türkisches Geld wechseln

  • Waren Sie während Ihres Urlaubs in der Türkei, hatten Sie wahrscheinlich noch am deutschen Flughafen einen Teil Ihrer Euros in türkisches Geld gewechselt. Wollten Sie sehr günstig wechseln, dann haben Sie den Wechsel wohl erst in der Türkei vorgenommen. Nun jedoch sind Sie wieder in der Heimat angekommen und möchten Ihr noch vorhandenes türkisches Geld in Euro wechseln.
  • Dies ist jedoch nicht ganz so einfach, denn erstens dürfen Sie nur Scheine wechseln und nicht jede Wechselstube nimmt Ihr türkisches Geld wieder zurück. Die beste Möglichkeit, um türkisches Geld wieder in Euro zu wechseln, ist hier am deutschen Flughafen, wo die Wechselstube alle Währungen annimmt. Hatten Sie in der Türkei noch die Möglichkeit des Geldumtausches, so hätten Sie auch am dortigen Flughafen die türkische Lira bequem in Euro wechseln können.

Sie wechseln Ihr Geld in Euro

  • Doch in den meisten Fällen möchten Sie nach Ihrer Ankunft am Flughafen gleich nach Hause fahren, um sich von den Strapazen des Fluges zu erholen. Wohnen Sie jedoch nicht in einer Großstadt, so haben Sie beim Umtausch von türkischem Geld in Euro einige Schwierigkeiten. In einem kleinen Ort ist das Wechseln unterschiedlicher Währungen recht schwierig.
  • Sie müssen sich zunächst bei der Hauptstelle Ihres Geldinstitutes erkundigen, ob Ihre Bank überhaupt türkisches Geld in Euro wechseln würde. Das Geldinstitut in Ihrem Wohnort ist nicht unbedingt verpflichtet, einen solchen Umtausch durchzuführen. Dort wird sich der Sachbearbeiter bei der übergeordneten Hauptstelle in der Großstadt erkundigen, ob diese den Wechsel des Geldes durchführen würde. Daher werden Sie wohl den Weg in Ihre nahegelegene Großstadt auf sich nehmen müssen, um Ihr türkisches Geld nun endgültig in Euros umzutauschen.
Teilen: