Alle Kategorien
Suche

Trennung nach 30 Jahren - so entdecken Sie das Leben neu

Eine Trennung ist immer schwierig, und wenn Sie diese Erfahrung nach 30 Jahren machen müssen, dann trifft Sie dass meist mitten ins Herz. Wie Sie damit umgehen können und Ihr Leben auch ohne den Partner wieder in den Griff bekommen können, erfahren Sie hier.

Reichen Sie sich die Hand.
Reichen Sie sich die Hand.

Getrennte Wege nach 30 Jahren

  • Egal ob es nun nach einigen Monaten passiert oder nach 30 Jahren, eine Trennung ist immer schmerzlich.
  • Nach einer so langen Zeit ist es oft sehr viel schwerer, sich mit der Situation abzufinden.
  • Aber sich zu vergraben und zu bemitleiden ist der falsche Weg. Der einzige Unterschied ist, dass man nach 30 Jahren sehr viel mehr mit dem Partner verbindet.
  • Da sind die gemeinsamen Möbel, die Wohnung oder vielleicht sogar das gemeinsame Haus, welche irgendwie unter den beiden Parteien aufgeteilt werden müssen.

Wie gehen Sie mit der Trennung um?

  • So schwer und unmöglich dies zunächst für Sie scheinen mag, Ihr Leben geht trotz Trennung weiter.
  • Versuchen Sie sich abzulenken und nicht zu sehr über das Gewesene nach zugrübeln.
  • Vielleicht versuchen Sie, mit dem Partner im Guten auseinanderzugehen. Der Trennungsschmerz ist schon große genug, dann muss man sich das Leben nicht noch unnötig schwer machen.
  • Suchen Sie sich ein Hobby und lenken Sie sich ab. Gehen Sie schwimmen oder ins Fitnessstudio, dort finden Sie neue Bekanntschaften und vielleicht ergibt sich daraus eine neue Freundschaft.
  • Unternehmen Sie etwas mit Freunden, das lenkt ab. Gehen Sie ins Kino oder besuchen Sie Veranstaltungen.
  • Räumen Sie alles weg, was Sie an den Partner erinnert. Vielleicht suchen Sie sich eine neue Wohnung oder Sie ziehen mit einem guten Freund oder einer Freundin zusammen.
  • Machen Sie etwas, was Sie die letzten 30 Jahre nicht machen konnten. Wie wäre es mit einem Wellnessurlaub?
  • Verändern Sie Ihr Styling. Gehen Sie zum Friseur und trauen Sie sich eine andere Frisur. Ein anderes Outfit kann auch nicht schaden. Sie werden staunen, was ein neues Aussehen bewirken kann.
Teilen: