Alle Kategorien
Suche

Treiber für HP PSC 1410 - Informatives

Damit Ihr All-in-One-Drucker "PSC 1410" einwandfrei mit allen verfügbaren Funktionen arbeitet, müssen Sie den für Ihr Betriebssystem notwendigen Treiber installieren. Diesen können Sie sich kostenlos auf der Website von HP herunterladen.

Ohne Treiber bleibt der Drucker aus.
Ohne Treiber bleibt der Drucker aus.

Was ein Treiber überhaupt ist

Die Bezeichnung "Treiber" ist die Kurzform für Gerätetreiber und steht für Teil- oder Steuerungsprogramm, welches für die Kommunikation mit einem mit dem Computer verbundenen Gerät steuert.

  • Dabei wird das Betriebssystem bzw. das genutzte Standardprogramm für das jeweilige Gerät so angepasst, dass diese mit den bisher nicht unterstützten Bussystemen (die Schnittstellen) des Geräts zurechtkommt. Dazu übergibt der Treiber dem Betriebssystem alle benötigten Befehle für die Kommunikation.
  • Aus diesem Grund sind Treiber sehr stark von der jeweiligen Hardware und dem Betriebssystem abhängig, weshalb für die meisten Geräte mehrere Treiber für die unterschiedlichen Betriebssysteme angeboten werden.
  • Zum Teil kann es sein, dass das Betriebssystem beim Anschließen des Geräts bereits auf einen verfügbaren Treiber zurückgreifen kann, sodass eine manuelle Installation nicht notwendig ist. Dies würde Ihnen dann auf Ihrem Desktop entsprechend angezeigt werden. 

Servicecenter für HP PSC 1410 nutzen

HP bietet auf der eigenen Website den Bereich Support & Treiber, in welchem Sie neben Hilfestellungen für eventuelle Probleme und Fehler auch noch jede Menge Software für Ihre Geräte finden.

  • Auf der linken Seite dieses Bereichs befindet sich ein großer grüner Button "Treiber & Software". Wenn Sie auf diesen klicken, erscheint ein Suchformular, über welches Sie Ihren HP PSC 1410 über dessen Produktnamen aufrufen können.
  • Sobald Sie die Enter-Taste benutzt oder auf den Button "Suchen" geklickt haben, gelangen Sie zur Produktseite und müssen nun links Ihr jeweiliges Betriebssystem auswählen. Unterstützt werden neben allen Windows-Versionen ab 2000 auch Mac und Linux. Wenn Sie ein Windows-Betriebssystem nutzen, sollten Sie zudem die entsprechende Bitzahl wissen.
  • Sobald Sie rechts daneben auf den blauen Button "Weiter" geklickt haben, erhalten Sie darunter alle für Ihren HP PSC 1410 verfügbaren Downloads. Im Bereich "Treiber - Produktinstallationssoftware" finden Sie die aktuelle Treibersoftware. Um diese herunterladen zu können, genügt ein Klick auf den Button "Herunterladen", woraufhin kurze Zeit später automatisch der Download beginnt, wobei es je nach Ihren Browsereinstellungen auch sein kann, dass Sie gefragt werden, ob und wo die EXE-Datei gespeichert werden soll.
  • Die Installation des Treibers funktioniert dann sehr einfach über einen Assistenten, bei dem Sie nur darauf achten müssen, dass Sie Ihren Drucker erst dann anschalten, wenn Ihnen dies angezeigt wird.
Teilen: