Werden Sie zum DJ mit Traktor DJ Studio

  • Wenn Sie es den professionellen DJs nachmachen wollen, können Sie mit der Software Traktor DJ Studio üben und erste Erfahrungen sammeln.
  • Das Programm bietet Ihnen vier virtuelle Decks, also Platten- oder CD-Spieler, auf denen Sie jeweils Musikstücke oder Samples abspielen können.
  • Diese können Sie einfach per Knopfdruck synchronisieren, sofern Traktor DJ Studio die Geschwindigkeit der Stücke zuverlässig ermitteln kann. Klappt das nicht auf Anhieb, können Sie auch selber Hand anlegen und nachregeln.
  • Besonders zuverlässig arbeitet die Beaterkennung und automatische Synchronisierung bei Musikstücken im 4/4-Takt mit einer deutlichen Bassdrum.
  • Als Musikquelle können MP3- und WAV-Dateien verwendet werden.
  • Ein virtueller Pitch-Scratch und ein 4-Band-Equalizer stehen für kreative Eingriffe in Echtzeit zur Verfügung, zusätzlich können Sie Effekte und Filter einsetzen, um den Klang weiter zu verfremden.
  • Und wenn Sie es wollen, übernimmt Traktor DJ Studio für Sie auch stundenlang die musikalische Beschallung und mischt die Stücke der hinterlegten Playlist vollautomatisch ineinander.

Passende Hardware für den perfekten Mix

  • Da es sich bei Traktor DJ Studio um eine Software handelt, wird sie in der Regel mit Maus und Tastatur bedient.
  • Allerdings kommt so kein wirkliches DJ-Feeling auf, zudem kann so nur jeweils nur ein Regler gleichzeitig bedient werden, was die kreativen Möglichkeiten deutlich einschränkt.
  • Daher sind Controller als optionales Zubehör erhältlich, mit denen Sie die Software mit beiden Händen wie ein DJ bedienen können und Zugriff auf alle Funktionen der Software erhalten.