Alle Kategorien
Suche

TrackMania Nations auf Windows 7 spielen - so geht's

TrackMania Nations ist ein weiterer Teil der bekannten Rennspieleserie für den Computer und hebt sich von der Konkurrent vor allem durch seinen Editor ab. Die Spieler können mit dem Editor eigene Strecken erstellen und diese im Spiel verwenden. TrackMania Nations läuft durch den veralteten Kopierschutz leider nicht direkt unter Windows 7, es gibt aber eine recht einfache Problemlösung.

In TrackMania Nations erstellen Sie Rennstrecken.
In TrackMania Nations erstellen Sie Rennstrecken.

Das beliebte Rennspiel TrackMania Nations

Bild 0
  • TrackMania Nations ist ein sehr realistisches Rennspiel für den Computer und Sie können mit verschiedenen Fahrzeugen Rennen fahren und gegen unterschiedliche Gegner antreten. Das Besondere an diesem Spiel ist der umfangreiche Editor, der es Ihnen ermöglicht, eigene Strecken zu erschaffen. Mit etwas Kreativität und Zeit können Sie sehr spannende Rennstrecken erstellen, im Editor sind dazu alle nötigen Bauteile enthalten.
  • Das Rennspiel besitzt eine recht gute Grafik und macht auch nach längerer Zeit noch sehr viel Spaß. Besonders spannend ist der integrierte Online-Modus, denn dieser ermöglicht Ihnen, gegen andere Spieler auf der ganzen Welt Rennen fahren zu können. Das Spiel ist eine gelungene Mischung aus Bau- und Rennspiel und stellt Ihnen für Ihre eigenen Strecken genügend Material zur Verfügung.
  • TrackMania Nations verwendet einen älteren StarForce Kopierschutztreiber und dieser ist nicht direkt mit Windows 7 kompatibel. Es hilft auch nichts, das Spiel als Administrator oder über den Kompatibilitätsmodus zu starten. Sie müssen den Kopierschutztreiber auf jeden Fall updaten, erst dann wird das Rennspiel unter dieser Betriebssystem spielbar.
Bild 1

So läuft das Spiel unter Windows 7

  1. Besuchen Sie die offizielle StarForce-Webseite und klicken Sie oben im Menü auf "Support". Wählen Sie "for End-Users" aus.
  2. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf den Link "Update/Remove drivers" und scrollen Sie auf der neuen Seite bis ganz nach unten.
  3. Klicken Sie den blauen Link "SVUpdate" an und speichern Sie den Download auf Ihrer Festplatte.
  4. Entpacken Sie das Archiv mit WinZip oder Winrar und führen Sie darin die Exe-Datei aus.
  5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und aktualisieren Sie Ihren StarForce Treiber. Ist der Vorgang erfolgreich beendet, so sollte TrackMania Nations problemlos unter Windows 7 spielbar sein.
Bild 3
Bild 3
Bild 3
Teilen: