Alle ThemenSuche
powered by

TouchPad Tablet-PC Smartbook richtig in Betrieb nehmen

Wenn Sie ein TouchPad Tablet-PC Smartbook neu gekauft haben, müssen Sie dieses erstmalig einrichten. Die Funktionsweise ist abhängig vom Betriebssystem.

Weiterlesen

Ein Tablet muss einmalig eingerichtet werden.
Ein Tablet muss einmalig eingerichtet werden.

Nach dem Neukauf eines TouchPad Tablet-PC, auch Smartbook genannt, müssen Sie dieses einmalig neu einrichten und auf Ihre Bedürfnisse abstimmen. Die Funktionsweise ist abhängig davon, von welchem Hersteller Sie den TouchPad Tablet-PC oder das Smartbook gekauft haben. Die meisten Modelle sind mit dem Betriebssystem iOS von Apple, Windows von Microsoft oder Android von Google ausgerüstet.

Den Touchpad Tablet-PC oder das Smartbook einrichten

  1. Packen Sie das Gerät aus und schließen Sie es zunächst an die Stromversorgung an. Laden Sie den Akku vollständig auf. Die meisten Geräte verfügen über eine Anzeige, der Sie entnehmen können, wann der Akku vollständig geladen ist.
  2. Schalten Sie das Gerät ein. Die weiteren Schritte, die Sie durchführen müssen, sind abhängig vom Betriebssystem. In der Regel dauert der erste Start länger, weil das Betriebssystem sich erst initialisieren muss. Warten Sie deshalb ab und schalten Sie das Gerät nicht wieder aus. Sie würden den Vorgang unterbrechen, was sich oftmals nicht positiv für die Funktionsweise des Gerätes auswirkt.
  3. Wenn das Gerät Eingaben erfordert, dann werden Sie aufgefordert, diese Angaben einzugeben. Besonders zahlreich sind die Informationen, welche das Betriebssystem benötigt, bei Microsoft Windows. Sie müssen die Zeitzone eingeben, die Netzwerkeinstellungen sowie ein Benutzerkonto einrichten. Android ist dagegen sehr genügsam mit den Eingabeaufforderungen und bietet seinen Nutzern den schnellsten Neustart.
  4. Einen besonderen Weg geht Apple mit einem TouchPad Tablet-PC iPad. Das Smartbook lässt sich erst starten, wenn Sie es mit einem PC verbunden haben, auf dem die hauseigene Software iTunes installiert ist. Diese ist auf allen Mac-Computern vorinstalliert. Für den PC können Sie das Programm kostenlos auf der Homepage von Apple herunterladen. Mit Hilfe von iTunes wird das iPad dann eingerichtet.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Wie mache ich meinen PC platt? - So geht's
Heike Funke
Computer

Wie mache ich meinen PC platt? - So geht's

Leider lässt es sich manchmal nicht vermeiden, die Festplatten des PCs platt zu machen, also neu zu formatieren. Danach sind alle Daten weg, ob Programme oder Benutzerdaten. …

64-Bit-fähig? - So testen Sie Ihr Computersystem
Dennis Ziesecke
Computer

64-Bit-fähig? - So testen Sie Ihr Computersystem

Immer mehr Programme erscheinen in einer verbesserten Version für 64-Bit-fähige Betriebssysteme. Doch ist der eigene Rechner überhaupt 64-Bit-fähig? Wir verraten, wie Sie ihr …

Ähnliche Artikel

Windows XP zurücksetzen ohne CD - so geht's
Evelyn Dreier
Computer

Windows XP zurücksetzen ohne CD - so geht's

Haben Sie einen Computer erworben, zu dem keine Windows XP-CD beilag, weil das Betriebssystem bereits vorinstalliert war, so liegt eine "Recovery-Partition" auf dem Computer. …

Machen Sie das Android-Tablet alltagstauglich.
Lothar Henkies-Schwittlich
Computer

Android-Tablet für den Alltag optimal konfigurieren

Ein Android-Tablet ist das optimale Gerät für den Alltag und für unterwegs. Mit auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Einstellungen können Sie im Nu das Tablet nutzen. Es gibt …

Tablet-PCs sind im Kommen.
Annemarie Kremser
Computer

iPad statt Laptop - Vor- und Nachteile

Mittlerweile entscheiden sich viele Menschen für ein iPad statt eines Laptops. Doch welches Gerät ist nun besser? Der folgende Text erläutert Ihnen genau die Vor- und Nachteile …

Windows-7-Tablets gibt es in großer Auswahl.
Alexander Bürkle
Computer

Windows 7 Tablet Edition - Nutzungshinweise

Die Windows 7 Tablet Edition ist eine spezielle Version des bekannten Microsoft-Betriebssystems und kommt auf einigen mobilen Computern zum Einsatz. Vor dem Kauf eines solches …

Schon gesehen?

Windows von CD starten - so geht's
Heiko Müller
Computer

Windows von CD starten - so geht's

Es gibt viele Dinge, die im Laufe der Zeit einer gewissen Routine zum Opfer fallen, bzw. über die man nicht mehr großartig nachdenkt, wenn man sie benutzt. Das gilt zum …

Das könnte sie auch interessieren

Gerätemanager-Fehler werden oft durch Treiber verursacht.
Melanie Schnurr
Computer

Fehler im Gerätemanager - so gehen Sie vor

Gerätemanager-Fehler kommen recht oft vor. Einer der häufigsten ist der Fehler mit dem Code 43. Er besagt, dass das Gerät angehalten wurde, weil es Fehler gemeldet hat. …

DVD auf dem PC abspielen - so funktioniert's
Sebastian Pekrul
Unterhaltungselektronik

DVD auf dem PC abspielen - so funktioniert's

Nicht nur Computer-Neulinge wundern sich, wenn Sie eine DVD in den PC schieben und diese sich unerwarteter Weise nicht abspielen lässt. Dennoch brauchen Sie sich keine Sorgen …

Die Speicherkapazität von PS3 erhöhen.
Benjamin Reheis
Unterhaltungselektronik

PS3: Festplatte voll - das können Sie tun

Wenn Ihre PS3-Festplatte voll ist, haben Sie mehrere Möglichkeiten, diese zu vergrößern oder letztlich wieder zu komprimieren

Hier steht demnächst eine Laptopreinigung an.
Thomas Müller
Computer

Laptop reinigen lassen - so geht's

Im Laufe der Zeit setzen sich Staub- und Schmutzpartikel auf dem Laptop ab, die auch in den Computer gelangen. Wird die Tastatur zunehmend schwergängig oder beginnen Tasten …