Alle Kategorien
Suche

Toshiba 46WL768 - so gelingt der automatische Programmsuchlauf

Der Fernseher Toshiba 46WL768 besticht nicht nur durch die brilliante Bildschirmauflösung, sondern bietet auch 3D. Nichtsdestotrotz müssen vor dem ersten Sehen die Sender eingestellt werden. Hierfür können Sie den automatischen Suchlauf verwenden.

Den automatischen Suchlauf über Menü starten.
Den automatischen Suchlauf über Menü starten.

Zwar empfiehlt Toshiba beim 46WL768 regelmäßig den automatischen Suchlauf durchzuführen, jedoch werden bei diesem auch die bisherigen Einstellungen gelöscht, sodass die Einstellungen danach wieder neu vorgenommen werden müssen. Sie sollten die automatische Suche daher zur Inbetriebnahme starten und anschließend neue Sender manuell suchen und hinzufügen.

Automatische Suche beim 46WL768

  1. Um in die Einstellungen des Toshiba 46WL768 zu gelangen, müssen Sie auf der Fernbedienung die Taste "Menü" drücken. Hier wählen Sie dann "Einstellungen" aus, indem Sie mithilfe der Pfeiltasten navigieren und mit "OK" bestätigen.
  2. In den "Einstellungen" finden Sie die Option der "Automatischen Sendersuche" (Autom. Sendersuche). Drücken Sie wieder "OK" auf der Fernbedienung. Anschließend wählen Sie "DTV" im Sender-Modus. "ATV" entfällt, da keine analogen Sender mehr ausgestrahlt werden.
  3. Sofern Sie die Programme über Satellit empfangen, wählen Sie dieses an und wählen anschließend "Alle Satelliten". In den "Suchoptionen" können Sie noch zusätzlich auswählen, ob nur die frei verfügbaren angezeigt werden sollen oder auch die verschlüsselten.
  4. Warten Sie, bis die Suche beendet wurde und alle gefundenen Programme angezeigt werden. Anschließend können Sie diese nach Ihren Wünschen sortieren oder unbenötigte Kanäle löschen.

Manuelle Suche beim Toshiba

  1. Bevor Sie auf dem Toshiba 46WL768 einen Sender manuell suche können, müssen Sie den jeweiligen Satelliten und die Frequenz wissen. Über verschiedene Anbieter, wie zum Beispiel TG-Satellit, können Sie nach Sendern beziehungsweise den benötigten Frequenzen suchen.
  2. Über die Funktion "ATV - Manuelle Sendersuche", welche Sie ebenfalls in den "Einstellungen" finden, können Sie gezielt nach neuen Sendern suchen. Hier legen Sie zunächst die Position fest, auf welche der Sender gespeichert werden soll. Über die Lupe können Sie nach dem Sender suchen. Ist dieser gefunden, muss der Vorgang für jeden weiteren Sender wiederholt werden.
Teilen: