Alle ThemenSuche
powered by

Torte für Ostern in Hasenform - ein Rezept

Sie möchten zu Ostern eine tolle Torte in Hasenform backen? Mit diesem einfachen Rezept gelingt sie Ihnen garantiert problemlos.

Torte für Ostern in Hasenform - ein Rezept
Video von Isabel Wirdl-Weichhaus

Was Sie benötigen:

  • einen Bogen Bastelpappe
  • einen Stift
  • eine Schere
  • ein Backblech
  • Backpapier
  • einen Topf
  • zwei Rührschüsseln
  • einen Mixer
  • einen Löffel
  • ein Messer
  • vier Becher Schlagsahne
  • drei Tafeln Schokolade
  • vier getrennte Eier
  • vier Esslöffel warmes Wasser
  • 175 Gramm Zucker
  • zwei Prisen Salz
  • 75 Gramm Mehl
  • 75 Gramm Speisestärke
  • eine Messerspitze Backpulver

Was eine Torte auszeichnet und vom Kuchen unterscheidet, ist der Cremeanteil. Natürlich macht dieser es auch schwieriger, die Torte in eine auffällige Form zu bringen. Doch mit diesem Rezept gelingt Ihnen zu Ostern eine tolle, gefüllte Torte mit Schokoladencreme.

So backen Sie eine Torte in Hasenform zu Ostern

  1. Der erste Schritt ist die Herstellung der Schokocreme. Diese müssen Sie unbedingt am Vortag in Angriff nehmen, denn die Creme muss über Nacht kalt stehen.
  2. Sie benötigen vier Becher Schlagsahne und drei Tafeln Schokolade. Wenn Sie es nicht ganz so süß mögen, wählen Sie Zartbitterschokolade.
  3. Erhitzen Sie die Schlagsahne auf kleiner Stufe auf dem Herd unter ständigem Rühren. Sobald die Sahne dampft, können Sie einzelne Schokoladenstücke hinzugeben. Geben Sie nach und nach die ganze Schokolade zur Sahne und rühren Sie die ganze Zeit über weiter, damit nichts anbrennt.
  4. Lassen Sie die Schokosahne aufkochen und stellen Sie sie anschließend über Nacht in den Kühlschrank.
  5. Am nächsten Tag geht es weiter:
  6. Zunächst malen Sie auf die Pappe den Umriss eines Hasen und schneiden diesen sorgfältig aus. Diese Schablone benötigen Sie später. Der Hase sollte nicht größer sein als die Hälfte Ihres Backbleches.
  7. Dann geht es ans Backen. Für den klassischen Biskuitteig geben SIe Eigelb, Wasser und Zucker in eine Schüssel und rühren Sie die Mischung mit dem Mixer schaumig.
  8. Mischen Sie dann Mehl, Salz. Stärke und Backpulver und heben Sie es nach und nach unter die schaumige Flüssigkeit.
  9. Schlagen Sie dann die Eiweiße mit dem gereinigten Mixer steif und heben Sie sie unter die Mischung. Tipp: Geben Sie vor dem Schlagen eine Prise Salz zum Eiweiß, so wird es sicher steif.
  10. Geben Sie die Masse dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech.
  11. Backen Sie den Teig circa 20 Minuten bei 180 Grad.
  12. Testen Sie, ob der Teig gar ist, indem Sie vorsichtig mit einem Holzstäbchen hinein pieksen. Bleibt kein Teig kleben, ist er fertig.
  13. Stellen Sie die Ofen ab und lassen Sie den Teig noch einige Minuten darin stehen.
  14. Lassen Sie ihn dann gut auskühlen.
  15. Anschließend legen Sie die Hasenschablone für Ihre Ostertorte auf den Teig und schneiden Sie vorsichtig mit einem schmalen Schälmesser am Rand entlang. Schneiden Sie so, dass Sie aus dem Teig zwei Hasen machen können.
  16. Nun geht es ans Füllen.
  17. Nehmen Sie den Topf mit der fast fertigen Sahne aus dem Kühlschrank und schlagen Sie sie auf höchster Stufe mit dem Mixer auf. Das Schlagen dauert etwa 5 Minuten. Die Sahne sollte hinreichend fest sein, sodass die Torte nicht verläuft.
  18. Verteilen Sie dann mit einem großen Löffel etwas weniger als die Hälfte der Sahne auf dem ersten Biskuithasen. Streichen Sie sie mit einem großen Messer glatt.
  19. Heben Sie dann vorsichtig den zweiten Hasen auf die Schicht aus Sahne und bedecken Sie auch diesen mit Schokosahne.
  20. Nun müssen Sie noch die Seiten der Torte mit Sahne bedecken und gerade diese gut mit dem Messer glätten, damit die Form erkennbar bleibt.
  21. Nun können Sie Ihre fertige Torte gnaz nach Ihrem Geschmack zu Ostern passend dekorieren. 

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Die Torte mit Fondant überziehen - so geht's
Winnie Hildebrandt
Essen

Die Torte mit Fondant überziehen - so geht's

Kennen Sie auch diese schönen Torten in den Schaufenstern der Bäckereien? Und haben Sie sich nicht auch gefragt, was dieser Bezug auf der Torte sein könnte? Es nennt sich …

Original Churros - ein Rezept
Lothar Henkies-Schwittlich
Essen

Original Churros - ein Rezept

Das Original-Churros-Rezept kommt aus Spanien, und ist dort ein sehr beliebtes Gebäck. In Spanien selbst isst man Churros zu jeder Tageszeit. Bei uns findet man dieses Gebäck …

Rezept für einen Osterkuchen mit Eierlikör
Theresa Schuster
Essen

Rezept für einen Osterkuchen mit Eierlikör

Sie möchten für Ostern einen leckeren Osterkuchen backen? Wie wäre es dann mit einem Eierlikörkuchen? Dieser Kuchen schmeckt gut und ist mit einem Rezept schnell selbst gebacken.

Piratenkuchen backen - Rezept
Franziska Helbig
Essen

Piratenkuchen backen - Rezept

Farbenfroh und gut schmeckend - solch ein Kuchen zieht Kinder meist an. Dabei sind die Geschmäcker jedoch sehr verschieden. Manche bevorzugen die kunterbunte Farbenwelt, andere …

Türkisches Gebäck mit Honig - ein Rezept
Fanni Schmidt
Essen

Türkisches Gebäck mit Honig - ein Rezept

Türkisches Gebäck zeichnet sich meist durch eine besonders ausgeprägte Süße aus und lässt sich deshalb besonders gut mit einem starken, schwarzen Mokka genießen. So auch …

Berliner selber machen
Anna-Maria Schuster
Essen

Berliner selber machen

Süß und fettig – das ist die magische Kombination, die einen guten Berliner auszeichnet. Das ist der Gesundheit zwar nicht immer zuträglich, in Maßen aber erlaubt und noch dazu …

Fladenbrot selber machen - Rezept für den Teig
Fanni Schmidt
Essen

Fladenbrot selber machen - Rezept für den Teig

Das Fladenbrot lässt sich schon fast als Urform des Brotes bezeichnen. Da der Teig hauptsächlich aus Wasser und Getreide besteht, und dadurch nur wenig aufgeht, erhält es seine …

Ähnliche Artikel

Keksrezept einfach und schnell
Ina Konopka
Essen

Keksrezept einfach und schnell

Gerade jetzt wo es auf die Weihnachtszeit zugeht, munden selbstgemachte Plätzchen doch am besten. So gelingt Ihr Keksrezept einfach und schnell.

Osterlamm - Rezept
Matthias Bornemann
Essen

Osterlamm - Rezept

An Ostern wird die Wiederauferstehung von Jesus Christus gefeiert. Als ein Symbol hierfür dient das Osterlamm, welches zu diesem Anlass gebacken wird. Man muss jedoch nicht …

Backen ohne Mehl - Rezept für Rübli-Torte
Ina Konopka
Essen

Backen ohne Mehl - Rezept für Rübli-Torte

Eine Rübli-Torte passt super in die winterliche Jahreszeit und lädt zu einem gemütlichen Beisammensein an kalten Tagen ein. So backen Sie ihre Rübli-Torte ganz ohne Mehl.

Kuchenglasur selber machen - Rezept
Ina Konopka
Essen

Kuchenglasur selber machen - Rezept

Ein Kuchen ohne Glasur ist doch nur ein halber Kuchen. Deshalb hier ein Rezept mit dem Sie ganz einfach selber eine Kuchenglasur machen können.

Osterfladen aus Hefeteig - ein Rezept
Daniela Kitzhofer
Essen

Osterfladen aus Hefeteig - ein Rezept

Wenn sie an Ostern mit Ihren Liebsten frühstücken, gehört ein Osterfladen einfach dazu. Diesen können Sie ganz einfach aus einem Hefeteig selber machen.

Saftiger Gugelhupf - Backrezept
Agnes Nießler
Essen

Saftiger Gugelhupf - Backrezept

Ein saftiger Gugelhupf erfreut nahezu jeden Gaumen, aber nur die wenigsten Genießer werden wissen, dass dieser Kuchen auf eine lange Geschichte zurückblicken kann: Rezepte für …

Osterlamm backen hat eine lange Tradition.
Susanne Mielchen
Essen

Osterlamm backen - ein Rezept

Ein Osterlamm zu backen, gehört genauso zu Ostern wie das Verstecken von Ostereiern. Bringen Sie etwas Abwechslung in die Osterzeit und backen Sie zusätzlich das "Schwarze …

Hasen gehören zu Ostern dazu.
Daniela Kitzhofer
Essen

Kuchen für Ostern in Hasenform

Sie stellen sich die Frage, was Sie an Ostern backen können? Wie wäre es da mit Kuchen in Hasenform? Auch Ihren Kindern wird das Backen sicher viel Spass machen.

Auch Hasenplätzchen schmücken das Osterkörbchen.
Annegret Krause
Essen

Backen für Ostern - Hasenplätzchen gelingen so

Hasenplätzchen sind bei jeder Generation beliebt. Das österliche Gebäck verschönert nicht nur jede Kaffeetafel, sondern bei dem Genuss kommen auch Naschkatzen voll auf ihre …

Passend zu Ostern gibt's Eierlikör-Torte.
Irene Bott
Essen

Zu Ostern backen - Rezept für Eierlikör-Torte

Am langen Oster-Wochende ist sicherlich Zeit für eine nette Kaffee-Runde mit Freunden. Wenn Sie Spaß daran haben, selber einen Kuchen zu backen, könnten Sie - passend zum Thema …

Schon gesehen?

Raffaello-Torte - ein Rezept ohne backen
Mirjam Nowarra
Essen

Raffaello-Torte - ein Rezept ohne backen

Lieben Sie den Geschmack von Kokos, Mandeln und weißer Schokolade? Dann schmecken Ihnen Raffaellos sicher besonders gut. Warum nicht mal mit dieser leckeren Süßigkeit einen …

Schneewittchentorte - so wird´s gemacht
Theresa Schuster
Essen

Schneewittchentorte - so wird's gemacht

"Rot wie Blut, schwarz wie Ebenholz..." Das Märchen von Schneewittchen und den sieben Zwergen kennt wohl jeder. Dieses bekannte Märchen verleiht auch einem Kuchen auf Grund …

Maulwurfkuchen - Rezept
Fanni Schmidt
Essen

Maulwurfkuchen - Rezept

Auf den ersten Blick sieht der Maulwurfkuchen einem Maulwurfshügel tatsächlich ziemlich ähnlich – doch geschmacklich hat er sicherlich einiges mehr zu bieten. Unter einer …

Das könnte sie auch interessieren

Kastanien backen - so geht's
Thomas Wirtz
Essen

Kastanien backen - so geht's

Lieben Sie auch Kastanien frisch gebacken vom Weihnachtsmarkt? Der Duft und Geschmack von gebackenen Kastanien, auch geläufig unter dem Namen Maronen oder Esskastanien, ist …

Kaninchenbraten im Backofen zubereiten - ein Rezept
Rainer Ellmer
Essen

Kaninchenbraten im Backofen zubereiten - ein Rezept

Ein Kaninchenbraten lässt sich am besten im Backofen zubereiten. Mit der richtigen Methode wird das Fleisch nicht nur zart, sondern auch schön saftig. Das Fleisch schmeckt am …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung
Inga Behr
Essen

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung

Auberginen sind roh ungenießbar. Gegrillt schmeckt sie jedoch vorzüglich - vorausgesetzt, Sie mögen diese "Eierfrucht", wie die Aubergine auch noch genannt wird. Für den Fall, …

Schokoküsse selber machen - so gelingt´s
Gastautor
Essen

Schokoküsse selber machen - so gelingt's

Schon viele haben versucht, die leckeren Schokoküsse selber zu machen, und ebenso viele haben festgestellt, dass das gar nicht so einfach ist. Oft gelingt es nicht, diese …