Alle Kategorien
Suche

Ton aus Video entfernen - so geht's

Ton aus Video entfernen - so geht's 1:49
Video von Lars Schmidt1:49

Möchten Sie den Ton aus einem Video entfernen? Wenn Sie ein schönes Video erstellt haben und Ihnen der Ton nicht gefällt, können Sie diesen mit ein paar schnellen Klicks aus dem Film entfernen.

Mit dem Windows Movie Maker besteht die Möglichkeit, verschiedene Fotos als Diashow zu einem Video zu verarbeiten. Da dies für den Zuschauer ein wenig langweilig sein kann, besteht die Option, das Video mit Musik zu unterlegen. Wie Sie den Ton wieder aus Ihrem Video entfernen, können Sie in dieser Anleitung lesen.

Der richtige Ton macht die Musik

  • Ein Ton macht ein Video zu etwas Einzigartigem. Ein schönes Lied zu den passenden Bildern macht das Ansehen des Films für den Zuschauer gleich viel interessanter.
  • Um einen Ton aufzunehmen, können Sie dies über Ihr Mikrofon vornehmen oder die gewünschte Musikdatei direkt ins Video einfügen.
  • Wenn Sie das Einbringen eines Tons in den Film mithilfe eines bestimmten Programmes, wie beispielsweise dem Windows Movie Maker, vornehmen, ist es in der Regel sehr einfach, diesen wieder zu entfernen.
  • Falls das Video nicht selber erstellt ist, können Sie den Ton während des Videos einfach ausschalten.

So entfernen Sie den Ton aus dem Video

  1. Klicken Sie zuerst auf das Start-Symbol im Menü unten auf Ihrem Desktop. Es erscheint nun eine Liste mit Optionen. Wählen Sie den Windows Movie Maker aus und öffnen Sie die Datei (der Movie Maker ist gemäß des Standards schon im Betriebssystem installiert).
  2. Auf der linken Seite im Programm finden Sie den Menüpunkt "Videos und Filme hinzufügen". Sie können nun das zu bearbeitende Video auswählen und mit einem Doppelklick öffnen.
  3. Um den Ton zu entfernen, wählen Sie das nebenstehende Register "Bearbeiten". Sie werden nun das Symbol für den Lautsprecher ganz links entdecken.
  4. Mit einem Klick auf das Symbol erscheint ein kleiner Schieberegler. Ziehen Sie diesen nun mit gedrückter Maustaste ganz nach links. Der Ton ist nun aus.
  5. Überprüfen Sie Ihren Vorgang, indem Sie Ihr Video abspielen. Klicken Sie dazu auf das kleine Dreieck direkt unter dem Film. Der Ton ist jetzt nicht mehr zu hören.
  6. Speichern Sie das Video nun ab. Achten Sie aber darauf, dass Sie das neue Video extra abspeichern und das alte nicht überschreiben. Ansonsten kann es passieren, dass der Ton im Video nicht wieder herstellbar ist.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos