Alle Kategorien
Suche

Tomatenreis zubereiten - Rezept

Tomatenreis zubereiten - Rezept1:25
Video von Lars Schmidt1:25

Tomatenreis ist eine sehr beliebte Beilage zu vielen Gerichten. Tomatenreis ist in der mediterranen Küche beheimatet. Tomatenreis können Sie ganz leicht selbst zubereiten. Hier ist das Rezept:

Zutaten:

  • Für 4 Portionen:
  • 240 Gramm Reis
  • 480 Gramm Tomatensaft
  • 50 Gramm kräftige Gemüsebrühe
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

So bereiten Sie Tomatenreis auf Elektroherden zu

  1. Brausen Sie den Reis kurz mit kaltem Wasser in einem Sieb ab.
  2. Geben Sie den Reis in einen schweren Topf mit einem gut passendem Deckel.
  3. Füllen Sie die Gemüsebrühe zu dem Reis.
  4. Füllen Sie den Tomatensaft zu dem Reis.
  5. Schalten Sie den Herd ein und lassen Sie die Mischung heiß werden.
  6. Schmecken Sie nun die Flüssigleit ab und würzen Sie gegebenenfalls mit Salz und Pfeffer pikant nach.
  7. Erhitzen Sie die Mischung weiterhin bis sie kocht.
  8. Stellen Sie dann den Herd aus und verschließen Sie den Topf mit dem Deckel.
  9. Nach zwanzig Minuten können Sie den Deckel vom Tomatenreis abheben.
  10. Der Reis liegt nun glatt im Topf und hat überall kleine Löcher. Das ist das Zeichen dafür das der reis punktgenau gegart ist.
  11. Lockern Sie den Tomatenreis nun mit einer Gabel auf und servieren Sie ihn.

So bereiten Sie Tomatenreis auf anderen Herdarten zu

  1. Verfahren Sie bis Schritt Nummer sieben genau so wie bei der Zubereitung auf Elektroherden.
  2. Lassen Sie den Reis für weitere fünf Minuten auf kleinster Stufe auf dem Herd.
  3. Nehmen Sie dann den Topf vom Herd und wickeln Sie den Topf in ein Handtuch und in eine Wolldecke.
  4. Nach fünfzehn bis zwanzig Minuten ist der Reis nun so wie in der oberen Anleitung ab Punkt zehn beschrieben.

Wenn Sie einen Herd haben mit Warmhaltezone, dann können Sie den Topf mit dem Tomatenreis auch auf die Warmhalteplatte stellen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos