Alle Kategorien
Suche

Tokio: die Verstädterung - Informatives

Auch Ihnen ist sicher der Begriff der Verstädterung (auch Urbanisierung genannt) schon begegnet. Dabei ist es gerade am Beispiel der japanischen Hauptstadt Tokio sehr interessant, mehr über die Gründe und Auswirkungen zu erfahren.

Gerade am Beispiel von Tokio lässt sich die zunehmende Verstädterung gut erkennen.
Gerade am Beispiel von Tokio lässt sich die zunehmende Verstädterung gut erkennen.

Die Verstädterung - Begriff, Gründe und Beispiele

  • Eine Verstädterung kann sich auf verschiedenste Weise ausdrücken. Zum einen kann diese durch die Ausbreitung von Städten entstehen oder sich auch durch städtisches Verhalten der Landbewohner ausdrücken. 
  • In Europa besteht die Verstädterung bereits seit dem 19. Jahrhundert und hat in der jüngsten Zeit besonders in Entwicklungs- und Schwellenländern überdimensional zugenommen.
  • In den Industrieländern hat vor allem die funktionale Urbanisierung (also das Übernehmen städtischer Lebensformen) zugenommen. 
  • Die Gründe für diese Entwicklung sind vielseitig. Gerade in stark expandierenden Ländern wie Japan spielt sich das Wirtschaftsleben hauptsächlich in den großen Städten, meist den Hauptstädten ab. Außerhalb von Tokio beispielsweise gibt es kaum Erwerbsmöglichkeiten (außer in den anderen, größeren Städten). Somit sind die Einwohner gezwungen, in die Nähe dieser Städte zu ziehen.
  • In Japan ist gerade die Reduktion der Arbeitnehmer im Bereich der Landwirtschaft ein wichtiger Grund hierfür. 
  • Typische Beispiele der Verstädterung sind Mexiko Stadt, Istanbul und auch Lagos. Die Lagen in diesen Städten sind jedoch oft auf niedrigem Niveau. Die berühmten Slums sind nur eine Folge dieser Entwicklung.

Auswirkungen in Tokio

  • Die Auswirkungen der Verstädterung, besonders in Tokio, sind immens. Zum einen werden immer mehr Gebäude und Straßen gebaut. Da diese in der bereits dicht besiedelten Kernstadt keinen Platz hätten, wird die Peripherie um Tokio herum immer größer.
  • Da die Wege von diesen Peripherien zum Stadtzentrum aus diesem Grund immer länger werden, erhöht sich auch das Verkehrsaufkommen innerhalb der Stadt. Staus zur Rushhour und überfüllte U-Bahnen gehören daher zur Tagesordnung. 
Teilen: