Alle ThemenSuche
powered by

Tische für draußen wetterfest selber bauen

Tische für draußen sollten nach Möglichkeit sehr wetterfest sein. Daher sollten Sie Selbige so herstellen, dass Ihnen weder Regen noch Schnee etwas anhaben können.

Weiterlesen

Bauen Sie zwei Tische für draußen.
Bauen Sie zwei Tische für draußen. © klaas hartz / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • 1 x Kreissäge
  • 2 x Eichenholzplatten 10 cm x 180 cm x 80 cm A 1 und A 2
  • 1 x Fugenfräse
  • 4 x Eichenholzplatten 10 cm x 80 cm x 80 cm B 1 und B 2
  • 2 x Querstreben 10 cm x 10 cm x 140 cm C 1 und C 2
  • 1 x Schwingschleifer
  • 1 x Feines Schleifpapier
  • 1 x Dose Holzschutzgrundierung
  • 1 x Dose Imprägnierungsmittel
  • 8 x Stahlwinkel
  • 25 x Holzschrauben
  • 1 x Dose Holzleim

Tische für draußen zuschneiden

Mit dieser Anleitung sollten Sie eigentlich ohne Schwierigkeiten zwei Holztische für draußen selber bauen können.

  1. Die beiden Tische für draußen erhalten zuerst einmal zwei große Tischplatten A 1 und A 2 die Sie aus Eichenholz zuschneiden. Jeweils 20 cm von den 80 cm Außenseiten fräsen Sie beidseitig eine 5 cm tiefe Fuge in die beiden Eichenholztischplatten. Die Fugen werden jeweils 10 cm breit gefräst. In diese beiden Fugen werden später die Standplatten eingelassen.
  2. Diese Standplatten B 1 bis B 4 werden ebenfalls aus Eichenholz geschnitten und sollten als Nächstes angefertigt werden. Als Verstärkung Ihrer Tische für draußen werden dann zwei Querverstrebungen C 1 und C 2 geschnitten die später jeweils zwischen zwei Standplatten mit starken Stahlwinkeln fixiert werden.
  3. Wenn Sie das erledigt haben, nehmen Sie einen Schwingschleifer und ganz feines Schleifpapier und schleifen das Eichenholz Ihrer beiden Tische für draußen komplett ab.

Der Zusammenbau Ihrer Außenmöbel wird durchgeführt

  1. Nachdem Sie die beiden Tische für draußen nun abgeschliffen haben wird das Eichenholz mit einer Lage Holzschutzgrundierung gestrichen. Diese Holzschutzgrundierung soll verhindern, das Schädlinge und Pilze an Ihr Holz gehen. Dann, wenn die Holzschutzgrundierung richtig getrocknet ist, rauen Sie das Holz noch einmal leicht an.
  2. Dann streichen Sie das komplette Holz mit speziellem Imprägnierungsmittel, welches Sie im Vorfeld im Baumarkt Ihres Vertrauens käuflich erworben haben. Nach dem Imprägnieren sollte das Holz eigentlich vor Schnee und Regen geschützt sein.
  3. Nun können Sie mit dem Zusammenbau der beiden Tische für draußen beginnen. Verschrauben Sie die Querstrebe zwischen jeweils zwei Standplatten. Die Querstreben werden, an den Innenseiten der Standbeine, jeweils auf 40 cm Höhe jeweils mittig mit Stahlwinkeln verschraubt so, dass Sie nun die beiden Gestelle für die Tische vor sich stehen haben.
  4. Dann streichen Sie in die Fugen der Tischplatten Ihrer Tische für draußen Holzleim und setzen Sie mit den Fugen auf Ihre Standplatten auf. Nachdem die Standbeine 5 cm tief in die Fugen geglitten sind, müssen Sie nur noch abwarten, bis der Holzleim getrocknet ist und fertig sind die beiden Tische für draußen.

Beim Schleifen sollten Sie eine Schutzmaske verwenden.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Alte Möbel restaurieren - eine Anleitung
Irene Bott
Freizeit

Alte Möbel restaurieren - eine Anleitung

Dachbodenfund oder Schnäppchen vom Flohmarkt? Häufig kann es sich lohnen, alte Möbel zu restaurieren. Aufwändige Verfahren wie Schelllackpolitur oder Furnieren sollten Sie …

Alte Stühle fantasievoll restaurieren
Julia Schmidt
Heimwerken

Alte Stühle fantasievoll restaurieren

Alte Stühle können mit dieser Anleitung neu gestaltet werden. Absolut im Trend ist zurzeit der Shabby Chic, der auch wunderbar zum Landhausstil passt.

Decoupage - Anleitung zum Dekorieren
Theresa Schuster
Freizeit

Decoupage - Anleitung zum Dekorieren

Mit der Decoupage-Technik können Sie beliebige Holz- oder Kartongegenstände hübsch verzieren. Mit einer einfachen Anleitung ist diese Technik auch leicht auszuführen.

Ähnliche Artikel

Drachen selber bauen - Anleitung
Lea De Biasi
Basteln

Drachen selber bauen - Anleitung

Im Herbst weht häufig ein starker, kalter Wind durch die Lüfte: Ideale Bedingungen dafür, bunte Drachen steigen zu lassen. Wer noch keinen Drachen hat und nicht einfach in den …

Fliegenfalle selber machen
Ewa Bartsch
Freizeit

Fliegenfalle selber machen

Wer schon einmal versucht hat, eine Fliege mit der Hand zu fangen oder mit der Fliegenklatsche zu erschlagen, der weiß wie intelligent und geschickt diese kleinen Inseketen …

Ein Gartenhaus-Fundament selber zu bauen erfordert handwerkliches Geschick.
Anna-Maria Schuster
Heimwerken

Anleitung - Gartenhaus-Fundament selber bauen

Der eigene Garten – hier ist Platz für einen Tisch auf der Terrasse, die Hängematte, den Liegestuhl oder das Gehege der Haustiere. Falls es doch mal etwas eng wird, kann der …

Eine Armbrust kann richtig edel ausehen.
Wilfried Flammiger
Heimwerken

Wie baut man eine Armbrust? - Anleitung

Eine Armbrust kann eine gefährliche Waffe sein, wenn sie kräftig genug gebaut wurde. Darauf sei mit aller Deutlichkeit hingewiesen. Sie gehört deshalb nicht in unbeaufsichtigte …

Luftentfeuchter selber bauen - so geht´s
Sebastian Pekrul
Heimwerken

Luftentfeuchter selber bauen - so geht's

Elektronische Luftentfeuchter kosten meist zwischen 100,- und 300,- Euro. Wenn der zu entfeuchtende Raum nicht zu groß ist, können Sie dieses Geld leicht sparen, indem Sie sich …

Wasserrad - Bauanleitung
Sascha Jundt
Heimwerken

Wasserrad - Bauanleitung

Der Bau eines Wasserrads ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Griechische Ingenieure erfanden das Wasserrad übrigens schon im 4 - 3. Jahrhundert v. Chr. Die Erfindung des …

Einen runden Esszimmertisch selber bauen
Jürgen Hemminger
Heimwerken

Runder Esszimmertisch - so bauen Sie ihn selbst

In der heutigen Zeit wird es immer moderner, sich Möbel selbst zu bauen. Sie können dies auch mit teilweise sehr einfachen Materialien durchführen, z.B. wenn ein runder …

Schon gesehen?

Starenkasten selber bauen
Marc Tilian
Heimwerken

Starenkasten selber bauen

Da vielerorts heute alte und morsche Bäume fehlen, fehlen den Staren ihre Naturhöhlen zum Ausbrüten. Das Bauen eines Starenkastens kann, vor allem wenn man Kinder in der …

Wand streichen mit Streifen - so klappt´s
Mona Sudter
Heimwerken

Wand streichen mit Streifen - so klappt's

Weiße Wände in der Wohnung wirken oft ein wenig steril – Farbe muss her! Wer sich nicht auf eine einheitliche Wandfarbe beschränken möchte, hat mit dem Streichen von …

Schranktüren justieren - so gelingt´s
Sascha Pöschl
Heimwerken

Schranktüren justieren - so gelingt's

Ihre Schranktüren hängen schief und lassen sich nicht ordentlich schließen? Den Ärger mit falsch justierten Schranktüren können Sie sofort beseitigen, Sie müssen nur mit …

Das könnte sie auch interessieren

Gängige Stromleitungen bestehen aus 3 Adern.
Tobias Gawrisch
Heimwerken

Strom blau und braun - Kabelfarben

Beim Verlegen von Steckdosen oder beim Anschließen von Lampen trifft man immer wieder auf die typischen Leitungsfarben von Strom führenden Leitungen: Braun und Blau. Und auch …

So schließen Sie eine Lampe richtig an
Martina Apfelbeck
Heimwerken

So schließen Sie eine Lampe richtig an

Im Geschäft ein bisschen gestöbert, in der Lampenabteilung gelandet, wunderschöne neue Lampe gesehen, nicht lange überlegt und gleich gekauft – aber zu Hause dann das große …

Ein Glücksrad zu bauen, macht fast soviel Spaß, wie es zu benutzen.
Filip Jünger
Heimwerken

Glücksrad selber bauen - Bauanleitung

Das Glücksrad war nicht nur im Fernsehen in der gleichnamigen TV Show beliebt. Ein Glücksrad ist der ideale Zeitvertrieb für eine lustige Feier ,egal ob für jung oder alt, ob …

Der Geschirrspüleranschluss klappt im Normalfall kinderleicht.
Jack Reese
Heimwerken

Spülmaschine anschließen - so machen Sie es richtig

Der Anschluss eines Geschirrspülers ist nicht schwierig - vorausgesetzt, Sie haben Wasserzuleitungen und Wasserabflussleitungen bereits in unmittelbarer Anschlussnähe. Auch der …

Kippschalter richtig anschließen.
Gerd Weichhaus
Heimwerken

Kippschalter anschließen - so funktioniert's

Beim richtigen Anschließen von einem Kippschalter kommt es vor allem darauf an, ob es sich bei dem Kippschalter um einen Umschalter oder einen Ein-Aus-Schalter handelt.