Alle Kategorien
Suche

Tiermedikamente online bestellen - so geht's

Viele Tiermedikamente sind nicht nur beim Tierarzt erhältlich, sondern können auch online bestellt werden. Dabei sollten Sie allerdings einige wichtige Aspekte beachten, da manche dieser Produkte aus dem Ausland stammen.

Tiermedikament können Sie online bestellen und so Kosten sparen.
Tiermedikament können Sie online bestellen und so Kosten sparen.

Was Sie benötigen:

  • Rezept
  • Übersetzung bei Auslandsapotheken
  • Internet
  • Computer
  • Infos zu dem Medikament

So bestellen Sie Tiermedikamente online

  • Onlineapotheken für Tiermedikamente gibt es in Deutschland und auch im Ausland. Einige Apotheken bieten eine sehr gute Übersetzung der Texte an, während andere Apotheken nur den deutschen Namen des Medikaments angeben. Falls sie das Produkt noch nicht kennen, sollten Sie online erst nach einer deutschen Übersetzung suchen, bevor Sie diese Tiermedikamente bestellen. Mittlerweile haben sich viele dieser Apotheken auf bestimmte Tiermedikamente spezialisiert und bieten diese im Gegensatz zu deutschen Apotheken wesentlich billiger an.
  • Wenn Sie Tiermedikamente online bestellen, dann benötigen Sie auch bei Medikamenten aus dem Ausland ein Rezept, falls es sich um verschreibungspflichtige Präparate handelt. Das Rezept können Sie Ihrer Bestellung beilegen und bekommen dann die Medikamente zugeschickt. Falls Sie kein Rezept vom Tierarzt haben, dann bieten einige Versandapotheken Rezepte eines eigenen Tierarztes an, sodass Ihre Medikamente nach Deutschland versendet werden dürfen.
  • Es ist immer von Vorteil, wenn Sie sich bei den Versandapotheken für Tiermedikamente registrieren und ein Benutzerkonto anlegen. So können Sie all Ihre Daten einsehen und werden auch über den aktuellen Status Ihrer Bestellung informiert. Leider sind nicht alle Versandapotheken als Gut getestet, daher lohnt es sich auf jeden Fall, die verschiedenen Online-Apotheken miteinander zu vergleichen.
  • Bestellen Sie die Produkte immer der Rasse, dem Gewicht und dem Alter Ihres Tieres entsprechend. Achten Sie auch darauf, dass dem Medikament eine deutsche Packungsbeilage beigefügt ist, damit Sie genau sehen, wann und wie viel Ihr Tier von der Medizin benötigt. Bestenfalls lassen Sie sich von Ihrem Tierarzt ein Medikament verschreiben und können dieses online bestellen, falls das Tier die Medikamente nicht sofort einnehmen muss.
Teilen:
Der Inhalt der Seiten von www.helpster.de wurde mit größter Sorgfalt, nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Informationen und Artikel dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung und/oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von www.helpster.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.