Alle ThemenSuche
powered by

Tierbeschreibung Katze im Aufsatz - Tipps

Sie möchten einen Aufsatz über Ihre Katze schreiben und wissen nicht, wie Sie den Text beginnen möchten. Dabei ist eine Tierbeschreibung relativ einfach.

Weiterlesen

Katzen lassen sich mit ihren Eigenheiten gut beschreiben.
Katzen lassen sich mit ihren Eigenheiten gut beschreiben.

Den Aufsatz beginnen

  • Bevor Sie mit der Tierbeschreibung Ihrer Katze in Ihrem Aufsatz beginnen, sollten Sie sich gut überlegen, was Sie über Ihr Haustier berichten möchten. Soll es einzig und allein um das Zusammenleben mit dem Tier gehen oder möchten Sie nur den Haustiger beschreiben? Machen Sie sich gedanklich eine Gliederung.
  • Geht es dabei nur um das Aussehen oder auch um das Verhalten? Am günstigsten ist es, wenn Sie mit der Beschreibung beginnen, wie das Haustier bei Ihnen eingezogen ist. Vielleicht hatte es da schon Eigenheiten, die sich bis jetzt durchgezogen haben, beispielsweise das sich dreimal um sich selbst drehen, bevor sich der Haustiger hinlegt. Beschreiben Sie, wie es sich benahm, als das Haustier seine ersten Schritte in der Wohnung machte.

Die Tierbeschreibung einer Katze lebhaft gestalten

  • Gehen Sie dann zur Beschreibung Ihrer Katze über. Eine Tierbeschreibung in einem Aufsatz sollte lebhaft gestaltet sein. Beschreiben Sie ausführlich die Größe, Figur und die Fellfärbung Ihres Haustigers. Scheuen Sie sich nicht, Vergleiche wie "getigert wie eine Wildkatze" anzustellen. So vermitteln Sie ein realistisches Bild Ihres Haustieres.
  • Beschreiben Sie dann einen Tag im Leben Ihres Haustieres. Gehen Sie dabei auf die Eigenheiten ein. Welche Marotten hat der Haustiger, wenn es ums Fressen geht? Was mag er? Wie verhält er sich, wenn er gestreichelt werden möchte? Stellen Sie sich einfach vor, Sie müssten sich selbst beschreiben.
  • Am Ende des Aufsatzes könnten Sie beschreiben, wie Sie sich fühlen, weil das Haustier da ist. Stellen Sie heraus, welchen Mehrwert der Besitz dieses Tier Ihnen und Ihrem Leben bringt. Vielleicht kommen dann noch mehr auf den Geschmack, eine Katze als Haustier zu besitzen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Passatkreislauf erklären - so geht´s für Laien
Patricia Mevissen
Weiterbildung

Passatkreislauf erklären - so geht's für Laien

Der Passatkreislauf ist ein Wetterphänomen zwischen ungefähr 23,5° nördlicher Breite und 23,5° südlicher Breite. Was der Passatkreislauf ist und wie er abläuft, erklären Sie so.

Tangentengleichung bestimmen - so geht´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Schule

Tangentengleichung bestimmen - so geht's

Keine Panik vor Matheaufgaben. Mit einer verständlichen Erklärung und einem guten Beispiel lässt sich die Tangentengleichung an einer Funktion leicht bestimmen.

Basteln - Schultüten selber machen
Claudia Markwardt
Freizeit

Basteln - Schultüten selber machen

Schultüten für den 1. Schultag selber basteln- das wird eine Überraschung für ihr Kind, denn die Schultüte ist einzigartig.

Ähnliche Artikel

Bei einer textgebundenen Erörterung muss man mit Sachlogik und Überzeugungskraft argumentieren.
Agnes Nießler
Weiterbildung

Eine textgebundene Erörterung schreiben - so geht's

Wenn man mit einer polarisierenden Frage oder einem strittigen Thema konfrontiert wird und sich herausgefordert sieht, eine klare Entscheidung zu treffen, ist eine schriftliche …

Tierheimkatze: Darauf müssen Sie beim Menkun-Kauf achten!
Alexandra Riebow
Freizeit

Menkun - Katze aus dem Tierheim holen

Menkun-Katzen - oder auch Maine-Coon - sind ganz besondere Tiere. Sie sind intelligent und verspielt. Außerdem werden sie wegen Ihrer Gutmütigkeit auch "sanfte Riesen" …

Wie schreibt man einen gelungenen Essay? Eine Frage, die sich wohl jeder schon einmal gestellt hat.
Lorenz Moosmüller
Weiterbildung

Essay schreiben - wichtige Punkte

Wie anfangen einen Essay zu schreiben? Diese Frage stellt sich jeder, der vor dem blanken Papier oder der leeren Worddatei sitzt. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen gibt es …

Jeder innere Monolog hat einen Aufbau.
Esther Kaufmann
Schule

Innerer Monolog - der Aufbau gelingt Ihnen so

Der Aufbau eines inneren Monologs muss die Besonderheiten dieser Textform berücksichtigen. Er spiegelt einen Bewusstseinsstrom einer Figur wider und ist entsprechend individuell.

Katzen - Verhalten richtig deuten
Anja Drews
Freizeit

Katzen - Verhalten richtig deuten

Mal wieder macht die Katze durch lautes Miauen auf sich aufmerksam, doch was will sie Ihnen damit sagen? Wie hat man das Verhalten der Katzen zu deuten? Das ist gar nicht so …

Katze schminken - Anleitung
Felicitas Schmidt
Freizeit

Katze schminken - Anleitung

Der Klassiker auf jeder Faschingsfeier ist für Frauen und Mädchen ein Katzenkostüm. Schwarze Hose, dunkles Oberteil, Katze ins Gesichts schminken und fertig ist die …

Schon gesehen?

Tipps für TGA für Schüler
Sophie Eriksson
Schule

Tipps für TGA für Schüler

Der textgebundene Aufsatz - kurz TGA - ist für viele Schüler eine Horrorvorstellung. Wenn man einige Grundregeln und Tipps beachtet, verliert das TGA-Gespenst jedoch bald seinen Schrecken.

Das könnte sie auch interessieren

Eine gute Interpretation setzt entsprechende Vorarbeit und Textkenntnis voraus.
Dirk Markendorf
Schule

Gute Interpretation schreiben - so geht's

Sowohl in der Schule im Deutsch-Unterricht, als auch im Germanistik-Studium hat man hin und wieder eine Interpretation zu schreiben. Damit man gute Noten bzw. Zensuren für die …

Vor der Stellungnahme kommt das Lesen!
Sebastian Pekrul
Schule

Eine persönliche Stellungnahme schreiben - Hinweise

Das Schreiben einer persönlichen Stellungnahme ist eine häufige Aufgabe in der Schule. Ihr Sinn besteht vorwiegend darin zu lernen, wie man sich mit einem gegebenen Thema oder …

Auswendig lernen - Tipps & Tricks
Ulrike Fritz
Weiterbildung

Auswendig lernen - Tipps & Tricks

Ob in der Schule, an der Uni, für die Goldene Hochzeit der Eltern – auswendig lernen begleitet einen das ganze Leben hindurch. Vielen fällt es nicht leicht, sich Gedichte, …

Maßstab - Erklärung und Anwendung im Alltag
Samuel Klemke
Schule

Maßstab - Erklärung und Anwendung im Alltag

Ein Maßstab - was ist das eigentlich und wozu ist er gut? Hauptsächlich kennt man ihn von Landkarten. Eine genauere Erklärung zum Maßstab finden Sie jedoch hier.