Alle Kategorien
Suche

Thermalwasserspray - praktisch und heilend

Thermalwasserspray ist die logische Konsequenz der Erkenntnisse der positiven Wirkungen und Eigenschaften des Thermalwassers. Für bestimmte Hauterscheinungen kann man das wertvolle Nass in jedem Fall als Kosmetik verwenden.

Thermalwasser kann die Hautstruktur optimieren.
Thermalwasser kann die Hautstruktur optimieren.

Was Sie benötigen:

  • Marktüberblick
  • Proben

Thermalwasserspray - heilsame und wohltuende Feuchtigkeitspflege

Mit der Verwendung von Thermalwasserspray können Sie das Hautbild optimieren und das Wasser bei bestimmten Hautleiden unterstützend und ergänzend nutzen.

  • Thermalwasser hat hervorragende Eigenschaften im kosmetischen Bereich bewiesen, sodass mittlerweile viele Produkte und Produktlinien mit dieser wertvollen Feuchtigkeit ausgestattet sind. So werden die lindernden Wirkungen bei Akne, Hautreizungen, Neurodermitis und allergischen Reaktionen im Rahmen der täglichen Hautpflege angewendet.
  • Die heilende Wirkung des Thermalwassers wurde durch Zufall entdeckt, und zwar in den Cevennen. Nachdem ein Reitpferd mit einem Hautleiden das heilende Nass getrunken hatte, und das Hautleiden anschließend abheilte, wurde das Thermalwasser als Entdeckung in den kommerziellen Bereich eingeführt.
  • Neben dem Gebrauch des Thermalwassersprays in der Kosmetik, kommen viele Patienten und Kinder mit Hautleiden und entzündlichen Erscheinungen der Haut, in den Genuss der heilsamen Wirkungsweise des Thermalwassers, indem das Thermalwasserspray äußerlich aufgetragen wird.

Reine Hautpflege bei problematischer Haut

Mit der Entscheidung, Thermalwasserspray in die tägliche Kosmetik zu integrieren, können Sie Ihr Hautbild auch bei problematischen Hauterscheinungen wirksam unterstützen.

  • Damit Sie die Vorteile des Thermalwassersprays genießen können und innerhalb weniger Wochen eine Verbesserung des Hautbildes feststellen, sollten Sie Ihre Haut vor der Anwendung gründlich reinigen und damit von Cremes, Alltagsschmutz und Schweiß befreien. Trocknen Sie Ihre Haut, bevor Sie großflächig das Thermalwasserspray auftragen. Lassen Sie dieses einziehen, sodass Ihre Haut für die weiteren Pflegeprodukte wie Cremes oder Lotionen vorbereitet ist.
  • Thermalwasserspray bietet mit seinem reinen und direkt von der Thermalwasserquelle abgefüllten, hochwertigen Wasser einen hohen Anteil an Zink, Fluor, Eisen, Kupfer und Mangan. Diese Spurenelemente und Mineralien kommen bei Hautleiden bereits als Nahrungsergänzung häufig zur inneren Anwendung, sodass das Thermalwasserspray, in Ergänzung oder als Ersatz, mit geballter Ladung an Inhaltsstoffen, direkt auf der Haut einwirken kann.
  • Mit der Verwendung von Thermalwasserspray können Sie die tägliche Hautpflege mit diesen Produkten ergänzen, sodass Sie über eine verminderte Hautreizung und eine optimierte Widerstandskraft gegenüber Mikroorganismen verfügen.
  • Auch bei Sonnenbränden, Allergien und Mückenstichen können Sie bedenkenlos Thermalwasserspray auftragen, um die Haut mit der nötigen Feuchtigkeit zu versorgen.

Lassen Sie sich in Parfümerien und Kaufhäusern beraten, eventuell erhalten Sie auch Proben, sodass Sie sich von der Wirkungsweise des Thermalwassersprays überzeugen können.

Teilen: