Mutterschutz

Das Neueste für Sie ausgewählt

abonnieren
Rund um die Geburt gibt es Mutterschaftsgeld.
Renate Oliver
Finanzen

Wie lange bekommt man Mutterschaftsgeld?

Wenn Sie schwanger, berufstätig und gesetzlich krankenversichert sind, haben Sie Anspruch auf die Zahlung des Mutterschaftsgeldes. Wie lange man dieses Mutterschaftsgeld …

Die Mutterschutzfrist beginnt am Ende der Schwangerschaft und dauert bis nach der Geburt.
Caroline Schröder
Gesundheit

Mutterschutzfristen - Informatives

Die Mutterschutzfristen greifen am Ende der Schwangerschaft und dauert bis zu acht Wochen nach der Geburt. Sie sind gesetzlich vorgeschrieben und vom Arbeitgeber zwingend einzuhalten.

Zeit für Ruhe und Rückzug im Mutterschutz
Christina Nuñez
Freizeit

3 Wünsche zum Mutterschutz

Was kann man einer Frau wünschen, die sich in Mutterschutz begibt - außer bald ein gesundes Baby in ihren Armen zu halten? Hier finden Sie Anregungen zu einer der spannendsten …

Sie werden gewisse Momente in Ihrer Elternzeit ewig in Erinnerung behalten.
Sarah Springhorn
Finanzen

Elternzeit - Berechnung

In Deutschland hat jeder Angestellte nach der Geburt eines Kindes einen Rechtsanspruch auf einen gewissen Zeitraum unbezahlter Freistellung von der Arbeit. Doch wie setzt sich …

Kündigungsschutz endet nach Mutterschutzzeit.
Volker Beeden
Beruf

Kündigung nach Mutterschutz - rechtliche Situation

Wird eine Arbeitnehmerin schwanger, darf sie aus diesem Grunde nicht ihren Arbeitsplatz verlieren. Allerdings gilt das Kündigungsverbot nur für die Zeit des Mutterschutzes. …

Elterngeldantrag ab Geburt möglich.
Volker Beeden
Finanzen

Wann beantrage ich Elterngeld? - Beachtenswertes

Früher gab es Erziehungsgeld, heute gibt es Elterngeld. Da dieses nur auf Antrag gewährt wird, kommt es nicht nur darauf an, ob Sie es beantragen, sondern auch wann.

Elternzeit ist eigentlich unbezahlbar.
Volker Beeden
Familie

Elternzeit - Hilfreiches

Elternzeit ist eine schöne Zeit. Um sie zu genießen, sollten Sie einige Gegebenheiten kennen. Allein der Wunsch, zu Hause beim Kind zu bleiben, genügt nicht.

Mutterschutz fängt in der Schwangerschaft an.
Manuela Träger
Finanzen

Mutterschutz berechnen

Jede werdende Mutter besitzt einen besonderen Schutz. Dieser Schutz bezieht sich aber nicht nur auf Arbeitnehmer. Aus diesem Grund gibt es für alle Mütter unterschiedliche …

Von der Umlage U2 profitieren viele Arbeitgeber.
Anna Schmidt
Beruf

Umlage U2 - Wissenswertes für Arbeitgeber

Beschäftigen Arbeitgeber viele Frauen, können sie häufig davon betroffen sein, dass diese unter die Mutterschutzregelungen fallen und sie selbst zur Entgeltfortzahlung …

Frühkarenz ist ein vorgezogener Mutterschutz.
Michelle Miller
Gesundheit

Frühkarenz - Wissenswertes für werdende Eltern

Während der Schwangerschaft gelten für Arbeitnehmerinnen besondere Schutzvorschriften. Dazu gehört auch die Möglichkeit der Frühkarenz für werdende Mütter.

Mutterschutz ist Bestandsschutz.
Volker Beeden
Finanzen

Urlaubsgeld bei Mutterschutz - Wissenswertes

Schwangerschaft bedingt Mutterschutz und Mutterschutz bedingt, dass Sie keine Einkommenseinbußen hinnehmen müssen. Auch Ihr Urlaubsgeld ist sicher.

Überraschen Sie Ihre Kollegin zum Abschied.
Anne Huppertz
Beruf

Abschied für eine Kollegin im Mutterschutz gestalten

Eine Kollegin von Ihnen geht demnächst in Mutterschutz und Sie möchten ihr einen schönen Abschied bereiten? Hier einige Ideen, mit denen Sie Ihre Kollegin sicherlich erfreuen werden.

Viele Eltern verlängern die Elternzeit von 2 auf 3 Jahre, um länger für den Nachwuchs da zu sein.
Sima Moussavian
Beruf

Elternzeit verlängern - das sollten Sie beachten

Natürlich freuen sich alle werdenden Eltern auf ihren Nachwuchs. Und trotzdem ist das Elternsein doch immer mit Stress und schlaflosen Nächten verbunden - zumindest in den …

Bald Mutter? Beantragen Sie rechtzeitig Ihren Mutterschaftsurlaub.
Diana Syring
Familie

Mutterschaftsurlaub beantragen - so geht's

Hurra, ich bekomme ein Baby! Es gibt kaum eine schönere Nachricht. Doch stellen sich in dieser sehr aufregenden Zeit der Schwangerschaft auch viele Fragen. Wie lange kann ich …

Beliebte Videos

Das hat weiter geholfen

Mutterschutz ist Bestandsschutz.
Volker Beeden
Finanzen

Urlaubsgeld bei Mutterschutz - Wissenswertes

Schwangerschaft bedingt Mutterschutz und Mutterschutz bedingt, dass Sie keine Einkommenseinbußen hinnehmen müssen. Auch Ihr Urlaubsgeld ist sicher.

Von der Umlage U2 profitieren viele Arbeitgeber.
Anna Schmidt
Beruf

Umlage U2 - Wissenswertes für Arbeitgeber

Beschäftigen Arbeitgeber viele Frauen, können sie häufig davon betroffen sein, dass diese unter die Mutterschutzregelungen fallen und sie selbst zur Entgeltfortzahlung …

Rund um Mutterschutz

Top-Autoren