Alle Kategorien
Suche

Themen für Schülerzeitungen - so wählen Sie interessante Themen aus

Um Themen für Schülerzeitungen zu finden, müssen Sie nicht lange suchen. Meistens gibt es im schulischen Umfeld so viel Amüsantes und Wissenswertes zu berichten, dass man mit dem Schreiben gar nicht nachkommt.

Stellen Sie Artikel für eine Schülerzeitung zusammen.
Stellen Sie Artikel für eine Schülerzeitung zusammen. © Egon_Häbich / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Kamera

Themen zusammenstellen für Ihr Informationsblatt

Natürlich kann man auch Themen von außerhalb in Schülerzeitungen mit einfließen lassen. Sie können auf die verschiedensten Geschehnisse hinweisen oder zu Themen eine Umfrage machen. Wichtig ist nur, dass, wenn Sie verschiedene Themen in Schülerzeitungen schreiben, Sie als Schreiber möglichst neutral bleiben. Sie sollten Ihre eigene Meinung aus den Schülerzeitungen heraushalten.

  • Der einfachste Weg, um an Themen für die Schülerzeitungen zu gelangen, ist die Befragung von Mitschülern. Binden Sie aus den einzelnen Klassen zwei oder drei Mitschülerinnen oder Mitschüler in Ihre Arbeit mit ein.
  • Gehen Sie einmal am Tag rund und befragen Sie Ihre ehrenamtlichen Mitarbeiter nach dem neusten Stand der Dinge. Wenn Sie alle Informanten abgefragt haben, sollten sich schon verschiedene Seiten in Schülerzeitungen füllen lassen.
  • Sollte sich ein Ereignis als besonderer Knüller herausstellen, können Sie auch das Thema so bearbeiten, dass Sie einige Fortsetzungen machen können. Besorgen Sie sich eine gute Kamera und machen Sie Bilder zu den jeweiligen Themen. Wenn Sie ein paar gute Themen gefunden haben, sollten Sie sich allerdings nicht nur auf das verlassen, was man Ihnen zugeflüstert hat. Sie sollten schon richtige Nachforschungen anstellen.

Einen Sportteil in Schülerzeitungen integrieren

  • Fast an jeder Schule gibt es Schulsportvereine oder Mannschaften. Sportliche Themen sollten eigentlich auch immer gut ankommen in Schülerzeitungen, deshalb sollten Sie sich vielleicht überlegen, ob Sie nicht einen extra Sportteil in den Schülerzeitungen unterbringen können.
  • Sie würden dann die nächsten Begegnungen oder Veranstaltungen ankündigen, könnten einige Spieler befragen und bei Veranstaltung exklusive Bilder machen. Unterstützen Sie mit Ihren Artikeln die jeweiligen Mannschaften oder Sportler Ihrer Schulen.
  • Wenn Sie dann immer noch Themen für Ihre Schülerzeitungen suchen, können Sie auch einen sogenannten Kummerkasten einrichten.
  • Machen Sie an die Türen Ihrer Büros kleine Briefkästen fest, in die dann die Schüler kleine Zettel mit ihren Sorgen und Nöten, anonym einwerfen können. Anschließend können Sie eventuellen Missständen nachgehen.

Themen für Schülerzeitungen können manches Mal richtig spannend sein.

Teilen: