Alle Kategorien
Suche

Thema "Märchen" im Kindergarten - Gestaltungsideen

Kinder lieben Märchen, daher eignet sich dieses Thema besonders gut für den Kindergarten. Lesen Sie hier nach, wie Sie dies am besten im Kindergarten integrieren und gestalten können.

Kinder lieben Märchen.
Kinder lieben Märchen.

Alle Kinder lieben es, Märchen und Geschichten zu lauschen. Dies ist kein Wunder, denn was gibt es Schöneres, wenn Sie dieses Thema, das ja doch sehr breit gefächert ist, einfach im Kindergarten durchnehmen.

Märchen können Kindern helfen - einige Fakten

  • Schon vor langer Zeit wurden Kindern im Kindergarten Märchen vorgelesen. Daher ist es natürlich super, wenn Sie dies als ganz spezielles Thema im Kindergarten durchführen, denn Märchen können noch so vieles mehr, als nur unterhalten.
  • Je nach Jahreszeit können Sie sich ein spezielles Märchen-Thema heraussuchen. Die Auswahl ist sehr groß, daher werden Sie bestimmt keine Probleme haben, ein passendes Thema für Ihre Kinder im Kindergarten zu finden.
  • Jedes Märchen hat seine ganz eigene Bedeutung und seinen Sinn. Erinnern Sie sich doch einfach an das arme Mädchen im Sterntaler-Märchen. Hierbei war die Aussage in diesem Märchen, dass es schön und wichtig ist, zu teilen.
  • Märchen können Kindern helfen, Ängste zu überwinden und manche Therapeuten nutzen Märchen sogar aktiv in ihrer Arbeit mit Kindern.
  • Wenn Sie Märchen im Kindergarten als Thema durchnehmen, so ist es für die Kinder besonders schön, wenn Sie dies nicht nur vorlesen, sondern sie selbst aktiv mitwirken können. Lassen Sie die Kinder nach dem jeweiligen Thema immer passend verkleiden und spielen Sie das Stück doch einfach nach.

Heilende Märchen als Thema im Kindergarten - die Durchführung

  1. Wenn Sie ein Märchen im Kindergarten besonders hervorheben möchten, so eignet sich hierbei ein Thema, das die Kinder auch interessiert. Greifen Sie ein Märchen oder auch eine einfache Geschichte auf, das die Ängste der Kinder aufgreift, und nutzen Sie dies, um es den Kindern vorzulesen.
  2. Dekorieren Sie den Raum mit einigen weichen Kissen für die Kindergartenkinder vor und dunkeln Sie den Raum leicht ab. Sehr schön sieht es aus, wenn Sie noch einige bunte Tücher auf den Boden legen und eine Kerze dazu anzünden.
  3. Lassen Sie im Hintergrund leise und ruhige Musik laufen und erklären Sie den Kindern nun, dass Sie eine schöne Geschichte vorlesen, die zu dem Thema Märchen gut passen könnte.
  4. Lesen Sie die Geschichte laut und ruhig vor und halten Sie auch kurze Augenblicke inne, um den Kindern Zeit zu geben, das eben Gehörte zu verarbeiten.
  5. Nach der Geschichte oder dem Märchen können Sie die Kinder fragen, wie es Ihnen während des Vorlesens erging, vielleicht erkennt sich manches Kind in den Geschichten ja wieder.

Märchen im Kindergarten sind ein sehr breit gefächertes Thema. Suchen Sie sich einfach einen Schwerpunkt heraus, der Ihnen wichtig in der Arbeit mit den Kindern ist.

Teilen: