Alle ThemenSuche
powered by

Textstellenanalyse richtig durchführen

Schüler der Oberstufe können sie genauso sinnvoll einsetzen wie Sprach- oder andere Geisteswissenschaftler: die Textstellenanalyse. Lernen Sie im folgenden Text, wie Sie eine angemessene Textstellenanalyse anfertigen.

Weiterlesen

Eine Textstellenanalyse ermöglicht Literaturkritik.
Eine Textstellenanalyse ermöglicht Literaturkritik.

Textstellenanalyse - für diese Zwecke macht sie Sinn

In den folgenden Situationen macht eine Textstellenanalyse Sinn:

  • Sie möchten eine These in einer theoretischen Arbeit untersuchen. Anhand exemplarischer Textproben können Sie Schriften analysieren, die zur Hauptliteratur des von Ihnen behandelten Themas passen oder exemplarisch für einen historischen Aspekt gelten können.
  • Sie untersuchen ein literarisches Werk und möchten an zentralen oder sprachlich besonders ausgereiften Stellen stilistische Gestaltungsmittel eines Autors in einem bestimmten Werk zeigen und diskutieren.
  • Um einen publizierten politischen oder wissenschaftlichen Text zu analysieren, versuchen Sie mittels einer Textstellenanalyse eine bestimmte Haltung oder Intention zu entschlüsseln, die sich in der Form des Textes ausdrückt.

So führen Sie eine Textstellenanalyse durch

Wenn Ihre Textstellenanalyse aussagekräftig sein soll, müssen Sie systematisch vorgehen.

  1. Formulieren Sie zu Beginn Ihrer Textanalyse genau die Absicht Ihrer Untersuchung. In Ihrem Fazit nehmen Sie dann erneut Bezug auf Ihre Fragestellung.
  2. Untersuchen Sie die textlichen Gestaltungsmittel des Textes. Bei einer Analyse literarischer Texte spielen die Syntax, der Gehalt sprachlicher Bilder, die Wahl der Worte sowie die verwendeten rhetorischen Figuren eine große Rolle.
  3. Analysieren Sie die äußere Gliederung des Textes. Untersuchen Sie, wie Aussagen gestaltet werden und mit welchen textgestalterischen Mitteln der Autor Einfluss auf den Leser auszuüben versucht.
  4. Bewerten Sie anhand der benutzten sprachlichen Gestaltungsmittel, deren Funktion und Umsetzung die literarische oder intentionale Qualität des Textes, die Sie immer wieder exemplarisch durch die aus Ihrer Textanalyse gewonnenen Erkenntnisse begründen.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt
Sabrina Beek
Weiterbildung

Satzgefüge und Satzreihe einfach erklärt

Die deutsche Grammatik ist sehr komplex und nicht immer leicht verständlich. Dies gilt auch für die Analyse von Satzarten. Der folgende Artikel erläutert den Unterschied …

Wie misst man Winkel? - So klappt´s
Dr. Hannelore Dittmar-Ilgen
Weiterbildung

Wie misst man Winkel? - So klappt's

Wie man die Größe eines Winkels misst, ist eine Aufgabe aus der Geometrie, findet jedoch auch in vielen anderen Bereichen Anwendung. Wenn man beim Ausmessen von Winkeln einige …

Ähnliche Artikel

Bei einer textgebundenen Erörterung muss man mit Sachlogik und Überzeugungskraft argumentieren.
Agnes Nießler
Weiterbildung

Eine textgebundene Erörterung schreiben - so geht's

Wenn man mit einer polarisierenden Frage oder einem strittigen Thema konfrontiert wird und sich herausgefordert sieht, eine klare Entscheidung zu treffen, ist eine schriftliche …

Lassen Sie eine wunderschöne Fabel aus Ihrer Fantasie entstehen.
Aleksandra Blal
Freizeit

Wie schreibe ich eine Fabel? - so gelingt es Ihnen

In den kurzen, märchenhaften Fabeln dreht sich alles um die Tierwelt und um die in ihr herrschenden Konflikte. Diese spiegeln meistens die Verhältnisse zwischen den Menschen …

Eine Rezension zu schreiben erfordert eine gute Textkenntnis.
Nadine Ebert
Weiterbildung

Eine Rezension schreiben - wichtige Punkte

Die Buchbesprechung in der Schule ist der Anfang - auch wenn sie wahrscheinlich nicht das erreicht, was eine Rezension leisten muss. Um dem Leser eine fundierte Empfehlung für …

Intentionen sind bisweilen eine Frage der Interpretation.
Matthias Nachtweyh
Schule

Eine Intention schreiben - so machen Sie das

Eine Intention zu schreiben, hört sich schwieriger an, als es ist. Mit ein paar kleinen Tricks wird es Ihnen gelingen, die Aussage eines Textes in eigene Worte zu fassen und …

Literaturbetrachtung und Textanalyse als Aufgabenstellung durchführen
Klothilde Brauchle
Beruf

Analysieren Sie die Textstelle - so gehen Sie vor

Wenn Sie nachvollziehen wollen, dass das Lesen und Verstehen literarischer Texte Abenteuer bedeuten kann oder Sie einfach wissenschaftliche Bücher nutzen, sollten Sie sich mit …

Schon gesehen?

Was ist ein literarischer Text? - Definition
Mirjam Nowarra
Weiterbildung

Was ist ein literarischer Text? - Definition

Jeder Mensch begegnet ihnen im täglichen Leben. Die Rede ist von literarischen Texten. Literatur prägt unsere Gesellschaft schon seit vielen Jahrhunderten und findet in der …

Das könnte sie auch interessieren

Butter und Buttersäure: Für das menschliche Wohlbefinden ein himmelweiter Unterschied.
Nora D. Augustin
Freizeit

Buttersäure herstellen - so geht's ganz einfach

Der Trivialname von Butansäure ist Buttersäure. Buttersäure ist farblos (bei Zimmertemperaturen). Sie riecht unangenehm nach Erbrochenem oder ranziger Butter, daher ihr Name. …

Wie schreibt man einen gelungenen Essay? Eine Frage, die sich wohl jeder schon einmal gestellt hat.
Lorenz Moosmüller
Weiterbildung

Essay schreiben - wichtige Punkte

Wie anfangen einen Essay zu schreiben? Diese Frage stellt sich jeder, der vor dem blanken Papier oder der leeren Worddatei sitzt. Um diesem Problem aus dem Weg zu gehen gibt es …