Alle Kategorien
Suche

Telefonanschluss legen - so geht's

Benötigen Sie in einen anderen Raum einen Telefonanschluss, so können Sie diesen auch selbst dorthin verlegen. Sie benötigen dafür eine Telefondose und Telefonkabel in der benötigten Länge.

Telefonanschlüsse verlegen
Telefonanschlüsse verlegen © Stihl024 / Pixelio

Was Sie benötigen:

  • Telefonkabel der benötigten Länge
  • Telefondose
  • Seitenschneider
  • Abisolierzange oder Messer
  • Schraubendreher
  • Schellen zu Kabelbefestigung
  • Bohrmaschine mit Bohrerkasten

Zusätzliche Telefonanschlüsse verlegen

  • Benötigen Sie einem anderen Raum einen Telefonanschluss, so können Sie diesen auch selbst legen.
  • Dafür verwenden Sie Telefonkabel, welches in Bau- und Heimwerkermärkten erhältlich ist.
  • Weiterhin brauchen Sie eine Telefondose, welche Sie ebenfalls dort erwerben können. Für einfache Telefonanschlüsse genügt hier eine Dose mit einem einzelnen Anschluss.
  • Telefonanschlüsse benötigen im Prinzip nur zwei einzelne Adern, welche Sie an die Telefondose anschließen müssen.

So können Sie einen Telefonanschluss legen

  1. Zuerst verlegen Sie das benötigte Telefonkabel in dem Raum, in welchen der neue Telefonanschluss verfügbar sein soll. Zum Befestigen des Kabels können Sie Kabelschellen verwenden, mit welchen Sie das zu verlegende Kabel an der Wand befestigen.
  2. Nach dem Verlegen des Kabels bringen Sie an der gewünschten Stelle eine Telefondose an der Wand an. Diese wird mit zwei Schrauben befestigt, für die Sie entsprechende Löcher in die Wand bohren müssen. Setzen Sie dann die mit der Telefondose mitgelieferten Dübel in die Wand ein und schrauben Sie die Telefondose mit den ebenfalls mitgelieferten Schrauben an der Wand fest, nachdem Sie deren Abdeckung, welche mit einer einzigen Schraube befestigt ist, entfernt haben.
  3. Haben Sie die Telefondose an der Wand festgeschraubt, können Sie diese mit dem Telefonkabel verbinden. Dazu isolieren Sie das Telefonkabel ab und verbinden zwei Drähte des Telefonkabels mit den ersten beiden Polen der Telefondose von links gesehen. Merken Sie sich nur, welche Drähte Sie für den Telefonanschluss verwendet haben.
  4. Danach können Sie die Abdeckung der installierten Telefondose festschrauben.
  5. Nun müssen Sie das andere Ende des verlegten Telefonkabels mit dem eigentlichen Telefonanschluss verbinden. Ist schon ein Hauptanschluss vorhanden, so können die zwei Drähte mit den ersten beiden Polen auf der linken Seite der vorhandenen Telefondose verbinden.

Auf diese Weise können Sie auf einfache Art zusätzliche Telefonanschlüsse in andere Räume verlegen. Die Telefonanschlüsse sind in diesem Fall parallel geschaltet. Das heißt, dass beide Apparate mit dem Telefonanschluss verbunden sind und verwendet werden können, allerdings immer nur einer zur gleichen Zeit.

Teilen: