Alle Kategorien
Suche

Tattoo in Altaramäisch - das sollten Sie bei alten Sprachen beachten

Eine Tätowierung sollte etwas ganz besonders sein und für Sie einen besonderen Hintergrund haben. Immerhin tragen Sie diese Tätowierung für die Ewigkeit. Ein Tattoo in Altaramäisch ist sicher selten, dennoch sollten Sie gut darüber nachdenken, sich eine Tätowierung in alten Sprachen stechen zu lassen.

Die Vorlage Ihrer Tätowierung sollten Sie gut auswählen.
Die Vorlage Ihrer Tätowierung sollten Sie gut auswählen.

Was Sie benötigen:

  • Zeit
  • Geld

Ein Tattoo in Altaramäisch?

  • Die neue aramäische Sprache geht auf die altaramäische Sprache zurück. Im Laufe der vielen Jahre hat sich neuaramäisch entwickelt und wird noch heute in einigen Ländern, darunter Syrien oder die Türkei, gesprochen.
  • Die altaramäische Schrift sieht als Schriftbild wirklich sehr gut aus und könnte eine tolle Grundlage für eine Tätowierung bilden. 
  • Ein Tattoo auf Altaramäisch ist eher selten und somit können Sie sich von der Masse abheben und werden sicher viele Komplimente für diese tolle Tätowierung bekommen. 
  • Alte Sprachen verkörpern immer einen Teil alter Geschichte, Religion und Mythen. 

Mutig oder nicht?

  • Es gibt nicht viele Menschen, die diese Sprache sprechen, und somit laufen Sie Gefahr, eine Tätowierung auf Ihrem Körper zu tragen, die gar nicht das aussagt, was Sie eigentlich denken.
  • In allen Tattoo-Studios gibt es unzählige Vorlagen. Sie können nie genau wissen, ob das Tattoo in Altaramäisch im Laufe der Zeit durch das viele Nachzeichnen so verändert wurde, das es überhaupt nicht mehr das bedeutet, was es eigentlich bedeuten sollte.
  • Aus den Worten Glück, Liebe, Familie, Glaube oder Religion könnten im ungünstigsten Fall Wörter wie Hass, Tod, Gefahr oder sonstige Wörter entstehen. 
  • Wenn Sie ganz sicher sein wollen, dass Ihr Tattoo auf Altaramäisch die richtige Bedeutung trägt, sollten Sie einen Übersetzer der alten Sprache finden, der Ihnen die Richtigkeit der Worte bestätigt. Dann können Sie sich sicher sein, ein wirklich einzigartiges Tattoo auf der Haut zu tragen. 
  • Falls Sie die Vorlage für Ihre Tätowierung aus den Katalogen des Tattoo-Studios ausgewählt haben, kann es sein, dass diese Vorlage noch viele andere Menschen auch gewählt haben.
  • Wollen Sie ganz sicher sein, dass Ihr Tattoo einzigartig ist, sollten Sie unbedingt die Möglichkeit des Übersetzers für alte Sprachen überdenken.

Teilen: