Alle Kategorien
Suche

Taskleiste schmaler machen - so geht's

Taskleiste schmaler machen - so geht´s 1:26
Video von Bruno Franke1:26

Sie habe aus Versehen Ihre Taskleiste vergrößert oder wollen diese einfach etwas schmaler machen? Mit wenigen Klicks sollte dieses Vorhaben gelingen.

Was Sie benötigen:

  • PC

Fixierung der Taskleiste lösen

  • Um die Größe Ihrer Taskleiste anzupassen und diese schmaler zu machen, müssen Sie zunächst die Fixierung dieser Taskleiste aufheben. Dies können Sie dadurch tun, in dem Sie mit der rechten Maustaste auf ein freies Feld in der Taskleiste klicken. So wird ein Drop-Down-Menü geöffnet. 
  • In diesem Drop-Down-Menü müsste dann ein Häkchen vor "Taskleiste fixieren" stehen. Dieses Häkchen sollten Sie lösen, um Ihre Taskleiste schmaler zu machen. 

Leiste schmaler machen und fixieren

  • Um die Taskleiste nun schmaler zu machen, fahren Sie mit dem Mauszeiger an der Rand der unfixierten Taskleiste. Nun wird Ihnen ein Doppelpfeil angezeigt.
  • Mit Hilfe dieses Doppelpfeils können Sie nun die Taskleiste beliebig in ihrer Größe verändern. So können Sie diese breiter oder schmaler machen und auch die Anzeigefläche für die einzelnen Symbole in der Taskleiste verändern. 
  • Wenn Sie die gewünschte Größe erreicht haben, müssen Sie die Taskleiste wiederum fixieren, damit die Größe, die Sie selbst ausgewählt haben, bestehen bleibt. 
  • Gehen Sie hierfür analog zu oben vor, nur dass Sie diesmal das Häkchen vor "Taskleiste fixieren" wieder aktivieren. Somit ist die Taskleiste wieder fixiert und bleibt dauerhaft schmaler. 

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos