Alle Kategorien
Suche

Tagesjobs: Geld verdienen - so funktioniert's

Viele Langzeitarbeitslose beziehen bereits Hartz IV und kommen dadurch kaum noch über die Runden. Aber auch andere, vielleicht auch Sie, haben teilweise zu kämpfen, um durch den Monat zu kommen. Wenn keine Stelle in Aussicht ist, bietet es sich doch an, einmal über Tagesjobs nachzudenken.

Erfolgreich einen Tagesjob finden.
Erfolgreich einen Tagesjob finden.

Es ist doch immerhin besser, sich mit Tagesjobs etwas zu verdienen, als zu Hause zu sitzen und nicht zu wissen, ob das Geld reicht oder nicht. Auch für eine etwaige Wiedereingliederung in das Berufsleben ist diese Möglichkeit ideal. Natürlich sollten Sie dann auch wissen, wie Sie zu solchen Tagesjobs kommen.

Tagesjobs über die Arbeitsagentur erhalten

  • Eine Möglichkeit, um an Tagesjobs zu kommen, ist Ihre örtliche Arbeitsagentur. Diese haben teilweise eine Jobbörse, die gerade solche Tagesjobs vermittelt.
  • Viele Arbeitgeber haben solche Tagesjobs zu vergeben, da es sich entweder um kurzzeitige Tätigkeiten handelt, für die es sich nicht rentiert, eine Arbeitskraft fest einzustellen. Sie melden der Arbeitsagentur solche Tätigkeiten und diese vermittelt geeignete Personen dafür.
  • Da es sich bei Tagesjobs um die unterschiedlichsten Tätigkeiten handelt, sollten Sie körperlich fit und zuverlässig sein. Sonst kann es Ihnen passieren, dass Sie auch für solche Tätigkeiten, von der Arbeitsagentur nicht mehr vermittelt werden.

Über das Internet Tagesjobs erhalten

  • Im Zeitalter des Internets, ist es natürlich auch dort möglich, an Tagesjobs zu kommen. Hierzu gibt es zahlreiche Internetagenturen, die solche Tagesjobs anbieten. Sie müssen sich hierfür lediglich anmelden und dann die abgefragten Angaben machen. Diese Anmeldung ist in aller Regel kostenfrei.
  • Die Angaben, die Sie dort machen, müssen natürlich genau wie bei der Arbeitsagentur verbindlich sein, ansonsten werden Sie aus der Kartei entfernt, und haben auch hier keine Chance mehr, an einen Tagesjob zu gelangen.
  • Sie sollten allerdings vorher abklären, ob gerade die Möglichkeit Tagesjobs via Internet zu erhalten, Ihren Einsatzbereich abdeckt. Denn es würde keinen Sinn machen, wenn Sie einen Tagesjob bekommen und zum Beispiel hierfür von Karlsruhe nach Freiburg fahren müssten.
Teilen: