Alle Kategorien
Suche

T9 bei Samsung Wave ausschalten - so funktioniert's

Die Funktion T9 bei Ihrem Samsung Wave ist gerade für das schnelle Eintippen bei SMS und E-Mail sehr hilfreich. Damit aber nicht automatisch ein Wort ausgewählt wird, können Sie die Funktion T9 auf Ihrem Samsung Wave auch ausschalten. Wie Sie T9 auf Ihrem Samsung Wave ausschalten und nutzen, lesen Sie hier.

Die T9-Funktion auf Ihrem Mobiltelefon nach Belieben nutzen.
Die T9-Funktion auf Ihrem Mobiltelefon nach Belieben nutzen. © Gerd_Altmann / Pixelio

Die Funktion T9 ausschalten

Die T9-Funktion auf Ihrem Samsung Wave können Sie sowohl ausschalten, als auch jederzeit nach Bedarf wieder einschalten und aktivieren.

  1. Öffnen Sie zuerst über das Menü Ihres Samsung Wave eine neue SMS bzw. E-Mail.
  2. Sobald Sie sich im Eingabemodus für Ihre SMS bzw. E-Mail befinden, drücken Sie für etwa 2-3 Sekunden die Taste mit dem kleinen Globus neben der Leertaste.
  3. Tippen Sie anschließend auf Worterkennung und Sie schalten somit die T9-Funktion auf Ihrem Samsung Wave aus.
  4. Drücken Sie jetzt erneut auf den kleinen Globus, dann können Sie T9 auf Ihrem Samsung Wave auch jederzeit wieder aktivieren.

Samsung Wave mit T9 nutzen

  • Die Abkürzung T9 steht für "Text auf 9 Tasten" und soll vor allem den Nutzern eines Mobiltelefons die Eingabe von Texten erleichtern.
  • Wenn Sie zum Beispiel T9 auf Ihrem Samsung Wave ausschalten, dann müssten Sie für die Eingabe des Wortes "Hallo" insgesamt 12 verschiedene Tasten auf Ihrem Mobiltelefon drücken. Ist dagegen T9 aktiviert, müssen Sie lediglich die Tasten mit den Buchstaben des Wortes "Hallo" anklicken. Ihre Eingabe auf der Mobiltelefontastatur bestünde dann lediglich aus fünf verschiedenen Tasten. Mithilfe von T9 werden Ihnen dann passende Wörter aus der Kombination der eingegebenen Tasten vorgeschlagen.
  • Die Funktion T9 ist gerade für eine schnelle Eingabe von vielen Wörtern sehr hilfreich und verringert dabei deutlich die Eingabezeit von Texten über das Mobiltelefon. Allerdings besteht auch die Gefahr, dass mithilfe von T9 falsche Wörter in den Textverlauf geschmuggelt werden. Daher ist es entweder sinnvoll, die Funktion T9 in Ausnahmefällen auszuschalten oder den Text im Anschluss erneut auf Fehler zu überprüfen.
Teilen: