Alle ThemenSuche
powered by

T-Online: Adressbuch exportieren - so geht's

Sie haben eine E-Mail-Adresse bei T-Online und nutzen den Direktzugang über die Internetseiten. Sie wollen das Adressbuch exportieren, um es vielleicht in ein externes E-Mail-Programm zu importieren? Kein Problem, das geht ganz einfach.

T-Online: Adressbuch exportieren - so geht's
Video von Valentin Falkenrot

Als Kunde von T-Online haben Sie natürlich über den Direktzugang von T-Online die Möglichkeit, auch das E-Mail-Center zu nutzen. Dort können Sie Ihre E-Mails direkt abrufen, verwalten und verschicken. Auch das Adressbuch können Sie von dort aus nutzen. Nun gibt es neben dem Direktzugang auch die Möglichkeit, externe E-Mail-Porgramme zu nutzen. Das kann beispielsweise Outlook von Microsoft Office sein oder Windows Mail als Nachfolger von Outlook Express.

Bild 1

Sie können die Mails von T-Online intern oder auch extern verwalten

  • Es gibt keine schwerwiegenden Vor- oder Nachteile beim Verwenden eines externen E-Mail-Programmes oder dem Direktzugang über das E-Mail-Center von T-Online. Es ist eher reine Gewohnheits- oder Ansichtssache eines jeden einzelnen. Und wichtig ist natürlich, womit Sie am besten klarkommen.
  • Es gibt nur einen vielleicht wichtigen Vorteil, den zum Beispiel Outlook oder Windows Mail haben. Sie können Ihre Mails abrufen und diese werden dann auf Ihrem Rechner gespeichert. Dadurch haben Sie immer alles auf Ihrem PC und können die E-Mails hier auch verwalten und neue verfassen, ohne online sein zu müssen.
  • Das bedeutet außerdem, dass Sie schon abgerufene E-Mails auch lesen und neue verfassen, können, wenn es einmal eine Störung im Netz gibt und Sie nicht direkt über T-Online auf das E-Mail-Center zugreifen können.
  • Wenn Sie auf ein externes Programm umsteigen wollen, brauchen Sie natürlich auch Ihre Kontakte. Sie können das Adressbuch von den T-Online-Seiten exportieren und danach in das neue Programm importieren.
Bild 4

So exportieren Sie das Adressbuch

  1. Gehen Sie auf die Seite Ihres E-Mail-Centers und loggen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem Passwort ein. Sie befinden sich dann auf der Startseite und sehen Ihre eingegangenen E-Mails.
  2. Oben in dem anthrazitfarbigen Streifen sehen Sie neben "Startseite" und "Posteingang" das "Adressbuch". Klicken Sie dieses an und Sie sehen danach Ihre ganzen Kontakte. Darüber sehen Sie einen Button mit "Import/Export".
  3. Klicken Sie zuerst diesen an und gehen Sie dann auf "Kontakte exportieren". Wählen Sie jetzt das Format aus, mit dem Sie das Adressbuch abspeichern wollen. Sie haben die Wahl zwischen einer csv-Datei und der vCard. Meistens und zum Beispiel auch für Outlook benutzen Sie die csv-Datei.
  4. Als Nächstes klicken Sie auf "Export starten" und Sie werden nun gefragt, ob Sie die Datei "Deutsche Telekom Adressbuch.csv" öffnen oder speichern wollen. Klicken Sie auf "Speichern" und wählen Sie einen Ort auf Ihrer Festplatte aus.

So exportieren Sie Ihr Adressbuch von T-Online und speichern es auf Ihrem PC oder auch auf einem Stick. Später können Sie die Datei in ein externes E-Mail-Programm, auch auf einem anderen Rechner, importieren und haben alle Ihre Kontakte auch dort zur Verfügung.

Bild 7
Bild 7
Bild 7

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Bei Hotmail eine Adresse erstellen - so geht's
Sabrina Jevsovar

Bei Hotmail eine Adresse erstellen - so geht's

Wer Freemail-Dienste sucht, hat die Qual der Wahl. Doch sind es vor allem Google und Microsoft, die sich um die Gunst der E-Mail-Nutzer streiten. Wie Sie ganz einfach Ihre …

AOL-E-Mail-Account löschen - so geht's
Michaela Geiger

AOL-E-Mail-Account löschen - so geht's

Gute Anbieter für das Empfangen und Senden von E-Mails gibt es einige. Oft macht man sich bei mehreren Anbietern einen Account. Irgendwann legt man sich dann aber doch …

Hotmail per IMAP einbinden - so gehen Sie vor
Maximilian Schwarz

Hotmail per IMAP einbinden - so gehen Sie vor

Wenn Sie auch unterwegs Ihre Emails abrufen möchten, müssen Sie Ihren Hotmail Account per IMAP einbinden. Wie das funktioniert, zeigt Ihnen diese Anleitung.

Googlemail-Passwort vergessen - was tun?
Kevin Höbig

Googlemail-Passwort vergessen - was tun?

Bei Googlemail haben Sie mehrere Möglichkeiten, ein neues Passwort festzulegen, falls Sie das alte Kennwort vergessen haben sollten. Wie dies funktioniert, erfahren Sie hier.

iTunes Playlist exportieren - so geht`s
Tobias Gawrisch

iTunes Playlist exportieren - so geht`s

Falls Sie Ihre in iTunes erstellten Playlisten auf einem anderen Gerät nutzen wollen, müssen Sie die enthaltenen Songs zuerst exportieren. iTunes hat zum Glück entsprechende …

Thunderbird exportieren bei Mac - so geht´s
Tobias Gawrisch

Thunderbird exportieren bei Mac - so geht's

Thunderbird ist neben Microsofts Outlook das wohl am meisten genutzte E-Mail-Programm. Was passiert aber, wenn man einmal einen neuen PC bekommt? Thunderbird bietet die …

GMX - Lesebestätigung einstellen
Johannes Pries

GMX - Lesebestätigung einstellen

GMX ist einer der beliebtesten Anbieter kostenloser E-Mail-Accounts. Um eine E-Mail mit Lesebestätigung über GMX zu verschicken, braucht man entweder eine E-Mail-Software, über …

Ähnliche Artikel

iPhone - Ihr Adressbuch exportieren Sie so
Kevin Höbig

iPhone - Ihr Adressbuch exportieren Sie so

Wenn Sie Ihre iPhone-Kontakte über ein externes Programm verwalten möchten, müssen Sie dazu Ihr Adressbuch exportieren. Wie Sie dies ohne zusätzliche Software entweder über …

Thunderbird exportieren bei Mac - so geht´s
Tobias Gawrisch

Thunderbird exportieren bei Mac - so geht's

Thunderbird ist neben Microsofts Outlook das wohl am meisten genutzte E-Mail-Programm. Was passiert aber, wenn man einmal einen neuen PC bekommt? Thunderbird bietet die …

Einzelne E-Mails bei IBM Lotus Notes mit wenigen Klicks speichern oder exportieren
Kevin Höbig

In Lotus Notes eine Mail speichern - so geht's

Mit dem E-Mail-Clienten "Lotus Notes" von IBM können Sie schnell und einfach Ihre Nachrichten speichern, sodass Sie diese zum Beispiel wieder mit Lotus Notes oder auch mit …

Die E-Mail ist schnell beantragt.
Alexander Bürkle

T-Online: Business Mail beantragen - so geht's

Wenn Sie selbstständig oder Freiberufler sind, dann können Sie beim Anbieter T-Online eine anspruchsvolle Business E-Mail beantragen. Sie erhalten dann unter anderem eine …

Ihre Mail-Signaturen lassen sich leicht auf andere PCs übertragen.
Roswitha Gladel

In Outlook 2007 eine Signatur exportieren

Signaturen machen Ihre Mails seriös und unverwechselbar. Im Geschäftsbereich werden dort oft auch wichtige Standardinformationen untergebracht. Ein häufiger Wunsch ist, eine in …

Schon gesehen?

Thunderbird exportieren bei Mac - so geht´s
Tobias Gawrisch

Thunderbird exportieren bei Mac - so geht's

Thunderbird ist neben Microsofts Outlook das wohl am meisten genutzte E-Mail-Programm. Was passiert aber, wenn man einmal einen neuen PC bekommt? Thunderbird bietet die …

Mehr Themen

Visual Basic ist eine Programmiersprache, die sich vor allem für kleinere Websites anbietet.
Sima Moussavian

Visual Basic - Form öffnen

Programmieren ist eines der höchstbezahltesten Talente des Technologiezeitalters. Verschiedene Programmiersprachen stehen zur Verfügung. Für kleinere Websites kann …