Alle Kategorien
Suche

Subwoofer dröhnt - so schaffen Sie Abhilfe

Wenn ein Subwoofer in seinem Gehäuse dröhnt, dann liegt dies meistens daran, das irgendwelche lockeren Gegenstände mitschwingen und dadurch ein störendes Geräusch verursachen. Dies kann mehrere Gründe haben.

Wenn ein Subwoofer dröhnt, können Sie das Problem oft selbst beseitigen.
Wenn ein Subwoofer dröhnt, können Sie das Problem oft selbst beseitigen.

Wenn ein Basslautsprecher dröhnt

Wenn eine Lautsprecherbox oder ein Subwoofer dröhnt, dann bedeutet dies meist, dass andere Gegenstände durch die vom Lautsprecher erzeugten Schwingungen mitschwingen.

  • Es kann aber auch sein, dass der Lautsprecher oder das Gehäuse des Subwoofers selbst die Ursache für das störende Geräusch darstellt.
  • Hier sollten Sie anfangen, die Ursache zu suchen, wenn der Lautsprecher dröhnt.
  • Ist hier soweit alles in Ordnung, können weitere Ursachen auch Gegenstände in der Nähe des Subwoofers sein.
  • In diesem Falle sollten Sie Ihre Suche auf die nähere Umgebung der Lautsprecherbox ausweiten.

So beseitigen Sie das Störgeräusch beim Subwoofer

  • Überprüfen Sie zunächst, ob an der Lautsprecherbox selbst irgendetwas locker ist. Außerdem können Sie nach dem Öffnen der Lautsprecherbox feststellen, ob die Dämmung im Inneren ausreichend ist. Besonders gilt dies für selbst gebaute Subwoofer.
  • Vergessen Sie dabei auch nicht, zu überprüfen, ob der Lautsprecher selbst ausreichend befestigt ist.
  • Finden Sie hier die Ursache nicht, dann überprüfen Sie während der Lautsprecher in Betrieb ist, welche Gegenstände in der Nähe in Schwingungen geraten.
  • Dies kann zum Beispiel ein Möbelstück sein, in welchem sich der Subwoofer befindet. Durch die starken Schwingungen eines Basslautsprechers können sich unter Umständen auch kleinere Gegenstände lösen und so in Schwingungen geraten.
  • Wenn es möglich ist, können Sie auch den Aufstellort der Lautsprecherbox verändern und ausprobieren, ob das Dröhnen dadurch weniger wird.
  • Bekommen Sie das Dröhnen durch diese Maßnahmen überhaupt nicht in den Griff, sollten Sie möglicherweise die Basseinstellung an Ihrer Stereoanlage verändern und die Bassstärke etwas absenken.

Natürlich sollten Sie auch in Erwägung ziehen, dass der Subwoofer einfach defekt ist, wenn alle diese Tipps nicht helfen.

Teilen: