Alle Kategorien
Suche

Styling während einer Geburtstagsparty - Spiele für Teenie-Mädchen

Viele Mädchen im Teeniealter begeistern sich für Mode und Kosmetik. Warum nicht diese Leidenschaft nutzen, um daraus ein Programm für die Geburtstagsparty zu gestalten? - Styling-Spiele, die den Mädchen Spaß machen, können Sie einfach und mit wenig Aufwand planen und durchführen.

Grundlage für viele Party-Spielideen: ein einfacher Schminkkasten
Grundlage für viele Party-Spielideen: ein einfacher Schminkkasten © Claudia_Hautumm / Pixelio

Orientieren Sie sich für Styling-Spiele an populären TV-Konzepten

  • Viele Teenie-Mädchen fasziniert die Vorstellung, einmal als Model über den Laufsteg zu stolzieren. Nutzen Sie diesen Wunsch als Spielidee und gehen Sie zusammen mit den Geburtstagsgästen auf Modelsuche.
  • Gestalten Sie kleine Modelwettbewerbe: Wer stellt aus einem vorgegebenen Fundus an Kleidung das schönste Outfit zusammen? Wer zaubert aus wenigen Kosmetikutensilien das attraktivste Make-up? Wer kann sich für unter 10 Euro am cleversten stylen?
  • Praktisch ist es, wenn sich einige Familienmitglieder oder Freunde für eine unabhängige Jury zur Verfügung stellen, um die Aufgaben der Mädchen zu bewerten.
  • Auch diese Idee kennen Sie sicher aus dem Fernsehen: Aus einer unscheinbaren Kandidatin zaubern Stylisten eine rundum attraktive Frau. Auch dieses Vorher-Nachher-Stylingkonzept lässt sich für Geburtstagsparty-Spiele gut nutzen. Die Mädchen präsentieren dabei nicht sich selbst, sondern kümmern sich um Outfit und Make-up einer Freundin: Wer verpasst einer anderen das überzeugendste Styling?

Verbinden Sie die Spiele mit Rätseln und Herausforderung

  • Viele Teenies fasziniert das schillernde Leben und Auftreten der Stars aus Musikszene und Fernsehen. Lassen Sie die jungen Partygäste Star-Stylings nachahmen und gegenseitig erraten, welcher Star denn damit gemeint sein könnte.
  • Auch ein Schminken mit Vorgabe eignet sich als Spielidee: Lassen Sie die Mädchen Karten mit Begriffen ziehen, z. B. "natürlich", "romantisch" oder "cool". Wer erkennt, in welchem Stil die andere geschminkt hat?
  • Styling-Spiele können aus kleinen Herausforderungen bestehen: Wer bekommt mit nur einer Hand das beste Make-up hin? Wer kann mit geschlossenen Augen den modischsten Zopf flechten?

Teure Kosmetika und Accessoires sind nicht nötig

  • Wenn Sie Styling-Spiele für eine Teenie-Geburtstagsparty planen, müssen Sie nicht unbedingt viel Geld in teure Kosmetika oder Accessoires investieren. Stöbern Sie doch mal im eigenen Kleiderschrank, auf dem Dachboden oder im Keller: Möglicherweise finden Sie ja sogar ganz ungewöhnliche und interessante Kleidungsstücke, die sich für Ihre Spielideen nutzen lassen. Auch Freunde und Verwandte steuern vielleicht gerne etwas bei.
  • Bei der Auswahl der Kosmetika empfiehlt es sich, auf qualitativ hochwertige Produkte zu setzen und eventuelle Hautprobleme oder Allergien der Mädchen zu berücksichtigen.
  • Weniger ist mehr: Selbst wenn Sie nur einige wenige Kosmetikprodukte oder einen kleinen Schminkkasten bereitstellen, lässt sich daraus einiges machen. Und gerade das bringt den Spaß: Clever das zu nutzen, was zur Verfügung steht.
  • Fragen kostet nicht: Erzählen Sie doch bei Ihrer Kosmetikerin oder im Fachgeschäft von der geplanten Geburtsparty und bitten Sie für diesen Zweck um einige kleine Proben.  
Teilen: