Alle Kategorien
Suche

Sturmband am Vorzelt montieren - so gelingt es

Als Camper kennen Sie sicher das Problem, welches auftritt, wenn Sie ungeschützt auf einem flachen Landstrich stehen und ein Sturm angesagt ist. Das Vorzelt kann aus der Verankerung gerissen werden und wegfliegen oder kaputt gehen. Ein Sturmband gibt mehr Sicherheit.

Bei unruhigem Wetter können Sturmleinen sehr hilfreich für Camper sein.
Bei unruhigem Wetter können Sturmleinen sehr hilfreich für Camper sein.

Wenn Sie Camper sind, kennen Sie sicher ein Sturmband, welches Sie über dem Vorzelt montieren können, um zu verhindern, dass das Zelt bei einem starken Sturm aus seiner Verankerung gerissen wird und wegfliegt. Kennen Sie sich mit dem Camping noch nicht so gut aus, sollten Sie sich ein Sturmband kaufen und immer dabei haben.

Ein Sturmband schützt das Vorzelt bei starkem Wind

  • Ein Vorzelt wird über ein Gestänge aus Aluminium oder, bei neueren Modellen, über Glasfiberstäbe gespannt. Danach fixieren Sie die Leinen mit Heringen im Boden.
  • Um das Vorzelt vor Sturm zu schützen, können Sie auch große Heringe benutzen. Sollte der Boden jedoch sehr weich sein, ist es vor allem bei starkem Wind besser, wenn Sie zusätzlich ein Sturmband anbringen. Dieses besteht aus einem breiten und widerstandsfähigen Nylongewebe und verschafft Ihnen mehr Sicherheit. 

So bringen Sie das Sturmband richtig an

  • Das Sturmband wird quer über das Vorzelt gespannt und mit großen Heringen tief im Boden verankert. So kann das Vorzelt auch von starken Sturmböen nicht aus der Verankerung gerissen werden.
  • Die Montage ist recht einfach. Legen Sie das Sturmband quer über das Vorzelt und verankern Sie es recht und links mit großen Heringen im Boden. Über große Vorzelte sollten zwei Sturmbänder gespannt werden.
  • Der Unterschied zur Nutzung großer Heringe an den normalen Zeltleinen besteht darin, dass diese Leinen abreißen können. Das Sturmband ist dagegen aus einem reißfesten Material gefertigt.

Achten Sie beim Kauf darauf, dass das Sturmband ausreichend lang ist. Die Längen orientieren sich an der Größe des Wohnwagens. Geben Sie diese beim Kauf an, um das richtige Sturmband für Ihr Vorzelt geliefert zu bekommen.

Teilen: