Alle Kategorien
Suche

Stundenlohn einer Verkäuferin - Wissenswertes zu den Verdienstmöglichkeiten als Bäckereifachverkäuferin

Der Beruf einer Bäckereifachverkäuferin ist vielseitiger, als Sie vielleicht denken mögen. Hierbei stellen Sie sich vielleicht auch die Frage, wie hoch denn ihr Stundenlohn ist.

So hoch ist Ihr Stundenlohn als Verkäuferin.
So hoch ist Ihr Stundenlohn als Verkäuferin.

Eine Verkäuferin in einer Bäckerei muss viel mehr leisten, als lediglich nur zu verkaufen. Die Aufgaben sind vielfältiger und meist auch sehr anspruchsvoll, denn hierbei muss auch die perfekte Beratung des Kunden beachtet werden. Wenn Sie sich also für den Beruf einer Bäckereifachkraft interessieren, ist es auch interessant zu wissen, wie hoch der Stundenlohn ist.

Die Aufgaben einer Bäckereifachverkäuferin - einige Fakten

  • Die Ausbildung einer Bäckereifachverkäuferin dauert 3 Jahre und wird neben der betrieblichen Ausbildung auch an einer Berufsfachschule durchgeführt.
  • In dieser Ausbildung lernen die angehenden Fachkräfte alles über die Inhaltsstoffe und Zutaten der Backwaren, zudem wird die Ernährungslehre unterrichtet. Dies ist besonders wichtig, um Kunden perfekt zu beraten.
  • Neben dem Verkauf lernen die Verkäufer, wie eine Bäckerei kaufmännisch geführt wird. Dies ist sehr wichtig, wenn Sie als Fachkraft einen Laden führen müssen, denn mit dem alleinigen Verkauf ist die Arbeit noch nicht getan.
  • Hygienemaßnahmen und die Richtlinien sind ebenso ein wichtiges Thema in der Ausbildung, aber auch in der täglichen Arbeit einer Fachkraft.

Der Verdienst - Fakten zum Stundenlohn

  • Das Gehalt einer Bäckereifachkraft ist in der Ausbildung in unterschiedliche Stufen unterteilt. Im ersten Lehrjahr erhalten Sie 391 €, im zweiten Lehrjahr sind es bereits 449 € und im dritten Lehrjahr 557 €.
  • Wenn Sie eine ausgebildete Fachkraft sind, erhalten Sie einen monatlichen Lohn von durchschnittlich 1.900 € bis 2.200 € brutto. Natürlich schwanken diese Angaben von Bundesland zu Bundesland.
  • Der Stundenlohn einer ausgebildeten Verkäuferin liegt im Durchschnitt bei 9 €. Wenn Sie keine Ausbildung im Lebensmittelhandwerk absolviert haben, so können Sie mit 6 - 8 € rechnen.

Sie sehen also, dass der Stundenlohn nicht besonders hoch ist, wenn man beachtet, dass diese Fachkräfte meist sehr früh in den Morgenstunden mit ihrer Arbeit beginnen müssen.

Teilen: