Alle Kategorien
Suche

Stronghold 2 in Windows 7 spielen - so geht's

Das recht alte Echtzeit-Strategiespiel Stronghold 2 versetzt Sie zurück in das spannende Mittelalter. Im Gegensatz zum ersten Teil wird nicht mehr in 2D-Grafik, sondern in einer schönen 3D-Umgebung gespielt. Obwohl auf der Verpackung Windows 98, 2000 und XP steht, lässt sich das Spiel mit einem kleinen Trick auch in Windows 7 spielen.

Spannende Belagerungsschlachten erwarten Sie.
Spannende Belagerungsschlachten erwarten Sie. © Bildpixel / Pixelio

In Stronghold 2 führen Sie spannende Belagerungsschlachten

Bild 0
  • Stronghold 2 ist der direkte Nachfolger des erfolgreichen ersten Teils und ein sehr spannendes Echtzeit-Strategiespiel für den Computer. Sie können in diesem Spiel verschiedene Belagerungsschlachten im Mittelalter erleben und müssen unter anderem Burgen einnehmen und verteidigen.
  • Das Spiel besitzt im direkten Vergleich zu seinem Vorgänger nicht nur eine weitaus bessere Optik (3D-Grafik), sondern bietet Ihnen auch mehr Funktionen und Möglichkeiten. Sie können das Spiel entweder alleine gegen den Computer oder auch über den Mehrspielermodus spielen.
  • Neben den spannenden Gefechten mit Kriegsmaschinen aus dem Mittelalter, müssen Sie sich auch um den Aufbau Ihrer Burg kümmern und für Ihre Bewohner sorgen. Der Singleplayermodus ist sehr abwechslungsreich und erzählt eine spannende Geschichte.
  • Obwohl Stronghold 2 ursprünglich nicht für das Betriebssystem Windows 7 entwickelt wurde und auch noch deutlich älter als das Betriebssystem ist, lässt es sich durch wenige Schritte auch auf diesem System spielbar machen.
Bild 1

So spielen Sie das Strategiespiel in Windows 7

  1. Installieren Sie Stronghold 2 von seinem Original-Datenträger, die Installation sollte unter Windows 7 ohne Probleme erfolgreich abgeschlossen werden können. Sie müssen dafür natürlich Adminrechte besitzen.
  2. Anschließend sollten Sie das Echtzeit-Strategiespiel aktualisieren und sich dafür den Patch 1.4.1 aus dem Internet herunterladen. Speichern Sie die Datei direkt auf dem Desktop.
  3. Starten Sie den Patchvorgang über einen Doppelklick und wählen die Installation von Stronghold 2 aus. Ist der Vorgang abgeschlossen, so können Sie das Spiel zwar in Windows 7 starten, es wird aber eine Fehlermeldung erscheinen.
  4. Um diese zu beheben, benötigen Sie eine wichtige Programmbibliothek. Diese laden Sie sich aus dem Internet herunter. Kopieren Sie die Datei anschließend in das Verzeichnis "System32". Dieses befindet sich im Unterverzeichnis Ihrer Windows 7 Installation auf der ersten Festplatte.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Desktopverknüpfung von Stronghold 2 und wählen Sie in den Eigenschaften "als Administrator ausführen" und ebenfalls den "Kompatibilitätsmodus" aus.
  6. Starten Sie Stronghold 2 nun ganz einfach über einen Doppelklick und genießen Sie den Mittelalter-Spielspaß unter Windows 7.
Bild 3
Bild 3
Teilen: