Alle Kategorien
Suche

Streiche für zuhause: So legen Sie Ihre Familie rein

Streiche für zuhause sind besonders dann lustig, wenn niemand damit rechnet. Am 1.April ist jeder schon darauf eingestellt, dass Streiche gespielt werden, machen Sie es doch einfach mal so und überraschen Sie Ihre Familie. Lesen Sie hier nach, was Sie alles anstellen können.

So spielen Sie gekonnt einen Streich.
So spielen Sie gekonnt einen Streich.

Was Sie benötigen:

  • Eierfarbe in Tablettenform
  • Spinnen zum Ankleben ( Faschingsbedarf)
  • große Gummipuppe

Streiche für Zuhause können sehr lustig sein und Ihren Angehörigen manchmal sogar einen gehörigen Schreck einjagen. Dennoch sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass diese Streiche Spaß machen sollen und niemanden schaden werden.

 Ihre Familie Zuhause reinlegen - einige Anregungen für Streiche

  • Was für ein Schreck für den Betroffenen, wenn auf einmal bei der morgendlichen Wäsche das Wasser grün oder blau herauskommt. Der Betroffenen wird sich über den Streich sehr wundern und vermutlich schneller wach sein, als ihm lieb ist. Schrauben Sie dazu den Deckel des Wasserhahnes herunter und legen Sie eine kleine Brausetablette des Färbemittels hinein. Keine Sorge, die Farbe bleibt nicht haften, dennoch wird dieser Streich Zuhause im Bad bestimm in guter Erinnerung bleiben.
  • Was sich neckt, das liebt sich - nehmen Sie diesen Grundsatz doch einmal sehr ernst und kleben Sie Ihrem Liebsten in der Nacht, wenn er tief schläft, eine kleine Plastikspinne auf die Stirn. Dies gibt es als Scherzartikel und lassen sich ganz leicht aufkleben. Dennoch wird auch hier der Betroffenen sich sehr wundern, wenn er im Spiegel auf einmal eine Spinne im gesicht hat.
  • Stellen Sie sich vor, Ihr Partner möchte Sie in der Früh im Bett umarmen und kuschelt stattdessen im Halbschlaf mit einer lebensgroßen Plastikpuppe. Sie werden staunen, wie schnell Ihr Liebster plötzlich wach sein wird.

So planen Sie Ihre Streiche perfekt

  • Damit Ihre Streiche für Zuhause auch garantiert gelingen, ist es wichtig, dass Sie sich so verhalten wie immer und kein Verdacht geschöpft wird. Vermeiden Sie es, plötzlich zu kichern, weil Sie gerade an die Streiche denken.
  • Die meisten Vorbereitungen treffen Sie bereits vorab, wenn Sie die Materialien kaufen. Verstecken Sie diese gut, damit der Plan vorher nicht schon auffliegt.
  • Um die Planung vorzubereiten, ist es wichtig, dass Sie in der Nacht davor unbedingt wach bleiben, oder aufstehen. Stellen Sie sicher, dass alle Angehörigen tief schlafen, damit Sie ungestört Ihre Streiche Zuhause fertigstellen können.

Streiche für Zuhause auszuhecken, ist ein ganz besonderer  Spaß - und Sie wissen ja, Lachen hält gesund!

Teilen: