Alle ThemenSuche
powered by

Straußensteak braten - so geht's

Straußensteaks sind zart, bekömmlich, fettarm und cholesterinarm. Straußensteaks sind die perfekte Alternative zu Rindersteaks. Ein Straußensteak richtig zu braten ist gar nicht schwer. Mit dieser Anleitung erleben Sie einen Gaumenschmaus.

Weiterlesen

So braten Sie ein Straußensteak.
So braten Sie ein Straußensteak.

Was Sie benötigen:

  • Straußensteak
  • Senf, mittelscharf
  • Bratpfanne
  • Erdnussöl
  • Salz
  • Pfefferkörner, bunt, geschrotet
  • Kräuterbutter

Marinieren der Straußensteaks

  • Vermengen Sie je Straußensteak einen Teelöffel Erdnussöl mit einem viertel Teelöffel mittelscharfem Senf.
  • Straußensteaks sind durchschnittlich in zwei Zentimeter breite Scheiben geschnitten. Bestreichen Sie damit die Straußensteaks von beiden Seiten.
  • Lassen Sie die Straußensteaks in der Marinade zwei komplette Tage ziehen. Marinaden ziehen in das Fleisch je 24 Stunden je einen Zentimeter ein.

Braten von Straußensteaks

  • Geben Sie das Fleisch auf etwas Küchenpapier und tupfen Sie es ab. Erhitzen Sie eine Pfanne auf dem Herd, bis sie richtig heiß ist.
  • Geben Sie dann die Straußensteaks in die heiße Pfanne. Lassen Sie die Straußensteaks auf der ersten Seite zwei Minuten kräftig anbraten.
  • Schauen Sie sich das Bratergebnis an. Heizen Sie den Backofen aud 75°C an.
  • Ist es dunkel genug, wenden Sie das Steak. Ist das Straußensteak noch nicht ihren Wünschen entsprechend, braten Sie das Straußenfleisch ein bisschen weiter.
  • Wenden Sie das Straußensteak und braten Sie es auf der anderen Seite ebenfalls wie gewünscht an.
  • Würzen Sie das Fleisch mit etwas Salz und den bunten, geschroteten Pfefferkörnern.
  • Stellen Sie nun die Pfanne in den Backofen. Belassen Sie die Straußensteaks für fünfzehn Minuten im Backofen.

Wenn Sie nun die Straußensteaks aus dem Backofen nehmen, erhalten Sie ein saftig-zartes Fleischerlebnis das seinesgleichen sucht. Mit Kräuterbutter angereichert ein Geschmackserlebnis.

Teilen:

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos

Rinderfilet richtig braten - so geht´s
Mona Sudter
Essen

Rinderfilet richtig braten - so geht's

Ein saftiges Stück Rinderfilet ist ein wunderbares Festtagsessen, auch ohne viele Soßen und Beilagen: Ein richtig gut gebratenes Rinderfilet steht für sich als schmackhafte …

Lammfilet richtig braten - so klappt´s
Karla Pauer
Essen

Lammfilet richtig braten - so klappt's

Ein Lammfilet richtig braten, heißt es nicht durchzubraten, aber es natürlich auch nicht roh zu servieren. Es muss von innen rosa sein und das erreichen Sie, indem Sie es …

Sauerbraten einlegen - ein Rezept
Daniela Kitzhofer
Essen

Sauerbraten einlegen - ein Rezept

Sie bekommen Besuch und möchten einen ganz besonderen Braten zubereiten? Sie könnten doch mal einen Sauerbraten selbst einlegen! Das ist ganz einfach.

Ähnliche Artikel

Minutensteak braten - so gelingt´s
Christa Schreiber
Essen

Minutensteak braten - so gelingt's

Minutensteaks können ein schnelles und leckeres Essen sein. Doch nur mit der richtigen Vorgehensweise gelingt es mühelos und schnell Minutensteaks saftig zu braten.

Junge Pute im Backofen zubereiten
Susanne Wierschalka
Essen

Junge Pute - ein Rezept für den Backofen

Geflügel wird immer häufiger zur Zubereitung eines Gerichtes verwendet. Dabei greift man nicht nur zu Hähnchenfleisch, sondern brät und dünstet auch das Fleisch der Pute. Mit …

Angus-Steak ist sehr zart.
Bianca Koring
Essen

Angus-Fleisch - so braten Sie es richtig

Angus-Fleisch ist zartes und feinfaseriges Rindfleisch, dass mit der richtigen Zubereitung sehr schmackhaft ist. Für eine leckere Variante können Sie das Fleisch erst …

Ein Truthahn mit Füllung ist vor allem in der Weihnachtszeit oder zum Erntedankfest sehr beliebt.
Michaela Geiger
Essen

Truthahn mit Füllung - Rezept

Zu Weihnachten oder auch zum Erntedankfest ist es vielerorts Tradition, einen Truthahn mit Füllung auf den Tisch zu bringen. Dieses Gericht ist natürlich eine Herausforderung, …

Ein Steak richtig zubereiten ist kein Hexenwerk.
Enrico Brülke
Essen

Steak schneiden - so gelingt es

Um ein perfektes Steak zuzubereiten, kommt es auf vieles an. Auch wie Sie Ihr Steak richtig schneiden ist ein wichtiger Punkt. Dabei gibt es einiges, was Sie beachten sollten.

Marinierte Steaks vom Grill schmecken einfach lecker.
Silvia Jöst
Freizeit

Marinade für Steaks selber machen - ein Rezept

Marinade für Steaks lässt sich mit einfachen Mitteln selbst herstellen. Je länger Sie das Fleisch in die Marinade einlegen, desto intensiver wird der Geschmack. Wenn Sie die …

Steak mit Kräuterbutter - der Klassiker
Irene Bott
Essen

Beilage zu Steak - 4 Vorschläge

Bei einem lecker gerillten Steak ist das Fleisch im Normalfall der Hauptdarsteller auf dem Teller. Entsprechend sollten Sie die passenden Beilagen auswählen - sie können den …

Ein Rinderfilet richtig zuzubereiten, ist leichter gesagt als getan.
Jasmin Wiegboldt
Essen

Bratzeit für Rinderfilet - so bestimmen Sie sie

Ein Rinderfilet schmackhaft zuzubereiten ist kein leichtes Unterfangen, denn im Gegensatz zu anderen Fleischarten, muss hier nicht nur die Bratzeit streng eingehalten, sondern …

Schon gesehen?

Straußensteak - Zubereitung
Manuela Bauer
Essen

Straußensteak - Zubereitung

Straußensteaks sind eine Köstlichkeit, wenn Sie diese richtig zubereiten. Die Zubereitung von Straußenfleisch ist nicht komplizierter als das Braten von Steaks anderer …

Entenbrust zubereiten - Anleitung
Matthis Lehmann
Essen

Entenbrust zubereiten - Anleitung

Wer liebt ihn nicht, den Entenbraten zu Weihnachten. Doch wann nimmt man sich unter dem Jahr schon mal die Zeit, um dieses köstliche Gericht zuzubereiten. Allerdings muss man …

Schweinemedaillons braten - Anleitung
Manuela Bauer
Essen

Schweinemedaillons braten - Anleitung

Schweinemedaillons sind schnell gebraten und bei fast allen Fleischessern sehr beliebt. Leckere, saftige Medaillons vom Schwein sind einfach in der Zubereitung und können …

Das könnte sie auch interessieren

Kastanien backen - so geht's
Thomas Wirtz
Essen

Kastanien backen - so geht's

Lieben Sie auch Kastanien frisch gebacken vom Weihnachtsmarkt? Der Duft und Geschmack von gebackenen Kastanien, auch geläufig unter dem Namen Maronen oder Esskastanien, ist …

Kaninchenbraten im Backofen zubereiten - ein Rezept
Rainer Ellmer
Essen

Kaninchenbraten im Backofen zubereiten - ein Rezept

Ein Kaninchenbraten lässt sich am besten im Backofen zubereiten. Mit der richtigen Methode wird das Fleisch nicht nur zart, sondern auch schön saftig. Das Fleisch schmeckt am …

Machen Sie Ihre Pommes nach Belieben selber.
Inga Behr
Essen

Pommes selber machen

Lieber knusprig und braungebrannt? Lieber weich? Wie für alles im Leben gilt auch bei Pommes: Geschmäcker sind verschieden. Wenn Sie Pommes selber machen, können Sie sie jedoch …

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung
Inga Behr
Essen

Auberginen grillen - so gelingt die Zubereitung

Auberginen sind roh ungenießbar. Gegrillt schmeckt sie jedoch vorzüglich - vorausgesetzt, Sie mögen diese "Eierfrucht", wie die Aubergine auch noch genannt wird. Für den Fall, …

Sahne machen - so gelingt´s
Thomas Wirtz
Essen

Sahne machen - so gelingt's

Ob zum Verfeinern, Dekorieren oder als leckeres Extra zum Kuchen oder frisch gebackenen Waffeln - Sahne gehört zu vielen Desserts einfach dazu. Wenns schnell gehen soll, wird …

Red-Bull-Eis selber machen - ein Rezept
Manuela Bauer
Essen

Red-Bull-Eis selber machen - ein Rezept

Red-Bull-Eis ist eine Partyschleckerei die sehr beliebt ist. Red-Bull-Eis ist recht einfach in der Herstellung und kann auch in einer nicht perfekt ausgestatteten Küche …