Alle Kategorien
Suche

Straßen abfahren mit Google - so nutzen Sie Street View

Um Straßen mit Street View von Google abfahren zu können, benötigen Sie eine Internetverbindung und Google Maps. Die Funktion ist in diese Karte integriert.

Mit Street View lassen sich auch Häuser ansehen!
Mit Street View lassen sich auch Häuser ansehen!

Street View von Google – erste Schritte

Bild 0

Mit Street View von Google können Sie live die Straßen abfahren, die Sie sich gern ansehen möchten.

  • So können Sie Ihr Restaurant oder vielleicht sogar Ihren neuen Wohnort lange im Voraus sehen, ohne je dagewesen zu sein.
  • Street View können Sie in Google Maps nutzen. Dazu öffnen Sie Maps und ziehen das gelbe Männchen auf den Ort, den Sie sich ansehen wollen und klicken doppelt auf die Figur. Sie können wahlweise auch die Adresse eingeben und dann das gelbe Männchen zu den angezeigten Punkt ziehen.
  • Haben Sie keine Wunschadresse, sondern möchten einfach nur mal schauen, zoomen Sie einfach an die Zonen heran, die blau umrandet sind. In diesen Gebieten ist Street View vorhanden.
  • Für die Navigation in Street View stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können die Straßen abfahren, indem Sie das Steuerkreuz links oben von Google Maps nutzen.
  • Ein etwas weniger umständliche Möglichkeit ist die Verwendung der Pfeiltasten auf Ihrer Computertastatur. Auch die Maus können Sie zum Navigieren verwenden.
Bild 1

Die Straßen abfahren mit Street View

  1. Öffnen Sie zuerst Google Maps und geben Sie Ihre Wahladresse ein.
  2. Danach ziehen Sie das gelbe Männchen mit der Maus auf den Buchstaben „A“. Ist hier Street View vorhanden, ist das Gebiet blau umrandet und das Männchen bleibt in seiner Position stehen. Ist die Funktion nicht vorhanden, springt sie in den Navigationsbereich zurück.
  3. Klicken Sie dann mit einem Doppelklick auf das Männchen. Es öffnet sich Street View und Sie können die Straßen abfahren.
  4. Dazu gehen Sie mit der Maus auf die weißen Pfeile. Möchten Sie sich Ihre Umgebung ansehen, verwenden Sie die Pfeiltasten, die Maus oder das Navigationskreuz von Maps.
  5. Wenn Sie sich vielleicht ein Fenster oder ähnliches näher ansehen möchten, können Sie springen. D. h. sie klicken mit der Maus auf die Stelle, die Sie genauer betrachten möchten und zoomen heran, wenn ein Zoomsymbol zu sehen ist.
  6. Street View beenden Sie mit dem Klicken auf das „X“ rechts oben im Bild von Street View – nicht des Monitors. Alternativ können Sie sich auch einfach aus der Funktion herauszoomen.
Bild 3
Bild 3
Teilen: