Alle Kategorien
Suche

Stollenrezept ohne Hefe

Warum immer Stollen backen, indem Hefe verarbeitet wird und dadurch sehr zeitaufwendig ist. Es gibt auch einige Stollenrezepte ohne Hefe und eins sollen Sie hier kennen lernen.

Ein Stollenrezept ohne Hefe kann auch mit der ganzen Familie gebacken werden.
Ein Stollenrezept ohne Hefe kann auch mit der ganzen Familie gebacken werden.

Zutaten:

  • 150 gr. Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 gr. Butter
  • 2 Eier
  • 500 gr. Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • eventuell etwas Milch
  • 250 gr. Magerquark
  • 150 gr. Zitronat
  • 150 gr. Orangeat
  • 125 gr. Rosinen
  • 125 gr. Korinthen
  • 125 gr. Mandeln ( am besten gehobelt)

Wenn Sie alle Zutaten für das Stollenrezept ohne Hefe besorgt haben, stellen Sie diese am besten über Nacht in die Küche, damit sie vorgewärmt sind und sich dann besser verarbeiten lassen.

Bearbeitung des Stollenrezeptes ohne Hefe

  1. Als erstes Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier mit einem Mixer gut verrühren.
  2. Dann nach und nach das Mehl und Backpulver hinzugeben und mit den Händen verkneten. Eventuell etwas Milch dazugeben. Wenn es Ihnen in der Schüssel zu beschwerlich wird, den Teig zu verkneten, dann machen Sie einfach auf der Arbeitsplatte damit weiter, bis Sie einen schön glatten Teig haben.
  3. Dann geben Sie den Quark hin zu und kneten den Teig erneut durch. 
  4. Zum Schluß kommt Zitronat, Orangeat, Rosinen und Mandeln dazu. Dann wird diese Masse erneut ganz gründlich durchgearbeitet. 
  5. Nun formen Sie einen schönen Stollen und legen diesen auf ein Backblech, welches Sie mit Backpapier belegt haben. Dann schneiden Sie mit einem Messer eine kleine Kerbe in den Stollen und nun ab damit, in den Backofen.Nach einer Backzeit von ungefähr 60 Minuten bei 180 Grad müsste der Stollen fertig sein, was Sie am besten mit einem Holzstäbchen testen.
  6. Nachdem der Stollen fertig gebacken ist, bestreichen Sie ihn gleich mit etwas flüssiger Butter und bestreuen ihn mit Puderzucker, das hält die Feuchtigkeit besser im Stollen.

Viel Spaß beim backen des Stollenrezeptes ohne Hefe und Guten Appetit.

Teilen: