Alle Kategorien
Suche

Stoffschuhe putzen - so werden sie sauber

Stoffschuhe putzen - so werden sie sauber1:35
Video von Bianca Koring1:35

Stoffschuhe putzen - das ist schwieriger, als man meint. Doch mit ein paar Tricks und guten Reinigungsmitteln werden sie wieder wie neu.

Was Sie benötigen:

  • Radiergummi
  • Sprühstärke
  • Oxy Spray
  • Salmiakgeist

Dreckige Stoffschuhe mit verschiedenen Tricks säubern

Bevor man die Stoffschuhe in die Waschmaschine steckt, sollte man erst schonendere Reinigungsmethoden versuchen.

  • Radiergummi: Wenn Sie nur einige Flecken auf Ihren Stoffschuhen haben, lohnt sich ein Versuch mt einem handelsüblichen Radiergummi oder extra Schmutzradierer. Mit diesem rubbeln Sie die dreckigen Stellen probeweise ab, nur wenn das nichts nützt, sollten die folgenden Methoden zum Putzen zur Anwendung kommen.
  • Sprühstärke: Sie sprühen den ganzen Schuh vollständig mit Sprühstärke ein und am besten gleich beide, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu bekommen. Dann lassen Sie sie trocknen. Danach bürsten Sie das Spray mitsamt dem Dreck wieder ab.
  • Oxy Spray: Die Schuhe werden ganz mit Oxy Spray eingesprüht (um Ränder zu vermeiden). Anschließend trocknen lassen - die meisten Flecken verschwinden wie von Zauberhand ganz ohne Putzen.

Feuchtes Putzen von empfindlichen Schuhen aus Stoff

Nicht alle Stoffschuhe vertragen feuchte Reinigungen, manchmal wird der Stoff wellig oder der ganze Schuh verformt sich. Deswegen lieber erst die oben genannten Methoden anwenden.

  • Reine Fleckenbehandlung: Sie reiben die Flecken mit einem vorrätigen Waschmittel und Wasser ab. Dies kann neben herkömmlichem Waschmittel auch flüssige Gallseife oder Kernseife sein. Die Mischung einwirken lassen und dann gut wieder abwaschen.
  • Bei sehr hartnäckigen Flecken: Putzen Sie die Schuhe mit purem Salmiakgeist. Seien Sie vorsichtig, da die Dämpfe die Atemwege reizen. Wenn dies nicht reicht, legen Sie die Schuhe in einer Mischung aus Salmiakgeist und Wasser (1:3 oder weniger) über Nacht ein. Dann spülen Sie sie mit reinem Wasser wieder gut ab.
  • Zum Trocknen: Die Form der Schuhe kann erhalten bleiben, wenn Sie zerknülltes Zeitungspapier in die Stoffschuhe stopfen. Dieses sollten Sie dann mehrfach wechseln.

Stoffschuhe vor dem Tragen vor Schmutz schützen - Putzen vermeiden

  • Sie sprühen Ihre neu erworbenen Stoffschuhe mit Imprägnierspray ein. Dies ist nicht nur für Lederschuhe geeignet. Bitte sprühen Sie wegen der giftigen Dämpfe nur unter freiem Himmel.
  • Eine harmlosere Variante: Sie sprühen die Stoffschuhe vor dem ersten Tragen mit Sprühstärke ein, so lässt sich der Schmutz immer wieder abbürsten und putzen ist gar nicht mehr nötig. Diese Anwendung sollten Sie öfters wiederholen.

Verwandte Artikel

Redaktionstipp: Hilfreiche Videos